Linaria vulgaris, auch bekannt als gemeiner Leinkraut, ist eine mehrjährige, krautige Pflanze, die sich durch ihre zierlichen gelben Blüten und ihre Anpassungsfähigkeit auszeichnet. Sie gehört zur Familie der Plantaginaceae und ist in Europa, Nordamerika und Teilen Asiens heimisch. Aufgrund ihrer Pflegeleichtigkeit und ihres ländlichen Charmes ist sie eine beliebte Wahl für Wildblumengärten, Steingärten und als Begleitpflanze in gemischten Beeten.

Wuchs

Das gemeine Leinkraut erreicht üblicherweise eine Höhe von 30 bis 90 cm. Die aufrechten Stängel sind meist unverzweigt und wirken mit ihren schmalen, lanzettlichen Blättern eher zierlich.

Aussäen und Einpflanzen

Die Aussaat kann direkt ins Freiland von Frühjahr bis Herbst erfolgen. Die Pflanze bevorzugt lockere, gut durchlässige Erde und kann auch in Töpfen oder Pflanzgefäßen kultiviert werden.

Blätter

Die Blätter des Leinkrauts sind einfach, schmal und linear, was typisch ist für viele Vertreter der Wegerichgewächse.

Blütezeit

Die gelben, charakteristischen Blüten erscheinen von Juni bis September und ziehen aufgrund ihres Nektarreichtums Bienen und andere Bestäuber an.

Standort

Linaria vulgaris gedeiht in voller Sonne bis zum Halbschatten.

Boden & PH-Wert

Der ideale Boden ist mäßig fruchtbar, gut durchlässig und sandig-lehmig. Der pH-Wert sollte leicht sauer bis neutral sein.

Wasserbedarf

Die Pflanze ist trockenheitstolerant und benötigt nur mäßige Wassergaben. Staunässe sollte unbedingt vermieden werden.

Beschneiden

Ein regelmäßiger Rückschnitt nach der Blüte fördert einen kompakten Wuchs und eine erneute Blütenbildung.

Umtopfen

In Töpfen kultivierte Exemplare sollten alle paar Jahre umgetopft werden, um das Substrat zu erneuern und Wurzelraum zu bieten.

Frosthärte

Das Leinkraut ist frosthart und bedarf in der Regel keiner besonderen Wintervorsorge.

Krankheiten

Es ist resistent gegen die meisten Schädlinge und Krankheiten, gelegentlich können aber Mehltau oder Blattläuse auftauchen.

Verwendung

Es wird oft in Wildblumengärten, als Bodendecker oder in Steingärten verwendet.

Synonyme

Die Pflanze wird manchmal auch als Purgier-Leinkraut oder Butter-und-Brot bezeichnet.

Giftig

Linaria vulgaris sollte nicht verzehrt werden, die Pflanze ist für Menschen und Haustiere giftig.

Pflege

Die Pflege ist unkompliziert; regelmäßiges Gießen und gelegentlicher Rückschnitt sind ausreichend.

Liste Begleitpflanzen

Das Leinkraut lässt sich gut mit anderen Wildblumen wie Margeriten, Schafgarbe oder auch Lavendel kombinieren.

Pflanzenfamilie

Das gemeine Leinkraut gehört zur Familie der Plantaginaceae, der Wegerichgewächse.

Diese Zusammenfassung gibt einen umfassenden Überblick über die Bedürfnisse und Eigenschaften von Linaria vulgaris und soll dabei helfen, diese attraktive Wildblume erfolgreich im eigenen Garten zu integrieren.

Produktempfehlung

Bestseller Nr. 1
AchidistviQ 100Pcs Linaria Vulgaris Seeds Jährliche Gartengrassamen Frische Mischfarben Blumensamen Für Die Bepflanzung Von Gartenhof Im Freien Samen
  • Material: Diese Pflanzensamen bestehen aus natürlichem Samenmaterial, das natürlich und umweltfreundlich ist
  • Einfach zu pflanzen: Die Samen dieser Pflanze sind einfach zu pflanzen, mit hohem Ertrag und hoher Keimrate
  • Weit verbreitet: Pflanzen und Blumen sind von Natur aus schön und können verwendet werden, um Innenhöfe, Gärten, Balkone zu dekorieren, und Sie können auch Blumen an Ihre Familie und Freunde verschenken
Bonsai Dekor Gartensamen zum Pflanzen jetzt Linaria vulgaris"> Bestseller Nr. 2
500 Stück Linaria Vulgaris Samen Feldblumenpflanze Hausgarten Hof Bonsai Dekor Gartensamen zum Pflanzen jetzt Linaria vulgaris
  • 🌱🌷【Einfach zu pflanzen】 – Diese Samen erfordern keine besondere Pflege oder Wartung, da sie aufgrund ihrer Trockenresistenz leicht zu pflegen und zu wachsen sind. schnelles Wachstum, Witterungsbeständigkeit und hohe Keimrate. Aber es braucht immer noch ein geeignetes Umfeld, um stärker zu werden.
  • 🌱🌷【Anpassungsfähigkeit】 – Es kann sich an die meisten Böden anpassen, jedoch an tiefe, frei entwässernde Böden mit ausreichend Sonnenlicht und stabilem Wasser, geeigneter Feuchtigkeit, Temperatur und ausreichend Sauerstoff kann die besten Pflanzen hervorbringen. Für Gartenbaubegeisterte, die gerne Pflanzen pflanzen, werden diese Samen ihre Rolle voll erfüllen.
  • 🌱🌷 【Gartendekoration】 – einfach zu pflanzen, Sie können es einfach in Ihrem Garten pflanzen. es ist leicht zu pflegen. Nachfolgend finden Sie Produktdetails zur Bepflanzung. Es eignet sich für Hinterhöfe, Balkone, Gärten, Innenhöfe, Parterres, Bauernhäuser, Privatgärten usw.
Bestseller Nr. 3
500 Stück Linaria vulgaris, Blumen Samen für Garten und Balkon,Ideale Garten Pflanzen, Balkon Pflanzen & Kübelpflanzen,500Pcs Linaria Vulgaris
  • 🌱【Einfach zu pflanzen】- Mit hohen Keim- und Überlebensraten, schnellem Wachstum und Wetterbeständigkeit können Sie ganz einfach schöne Blumen mit leuchtenden Farben züchten, ohne Gartenerfahrung zu haben.
  • 🌱【Genießen Sie den Spaß am Pflanzen】- Genießen Sie das Vergnügen, grüne und gesunde Blumen, Gemüse und Früchte von Hand anzubauen, um Farbe und Duft in Ihren Garten, Balkon oder Fensterrahmen zu bringen. Genießen Sie den gesamten Prozess der Samenkeimung - des Gedeihens - Blühens und Fruchtens.
  • 🌱【Leicht zu Kultivieren】- Diese Samen eignen sich für Häuser, Blumenbeete, Hinterhöfe, Balkone, Höfe, Gärten, Büros, Parks, Terrassen, Veranden usw. Leicht zu kultivieren, pflegeleicht und eine beliebte Wahl für den Anbau in Containergärten.
Levisticum offininalis
Lichtnelke, Kuckucks-
Lichtnelke, Rote
Lichtnelke, Weiße
Liebeslocke (Juncus effusus ‚Spiralis‘)
Livistonie (Saribus rotundifolius)
Liebesperlenstrauch
Liebstöckel
Liguster
Ligustrum vulgare
Lilien
Lilium martagon
Limonium sinuatum

Letzte Aktualisierung am 27.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API