Eines der frustrierendsten Dinge, die einem Menschen, der stundenlang im Anbau eines Obstbaums sklaviert hat, passieren kann, ist die unerklärliche Unfruchtbarkeit, die manchmal auftreten kann, wenn es eine Fülle frischer Früchte gibt. Ich weiß das aus Erfahrung. Alle meine Nachbarn betrachten mich wegen meines umfangreichen Wissens als Gartenguru. Aber das liegt nur daran, dass der Gartenbau seit Jahren meine Leidenschaft ist und ich wie ein Schwamm so viele Informationen in meinem Kopf gesammelt habe. Mein Lernen hat sich auch aus früheren Erfahrungen mit Misserfolgen ergeben. Nach ungefähr 5 Jahren, nachdem ich angefangen hatte, Obstbäume anzupflanzen, sah ich keine einzige Frucht für meine ganze Arbeit. Ich war fast bereit aufzugeben, bis ich traf, wer ich für wahrhaftig den Guru der Gartenarbeit halte.

Ich war im Gartenladen und suchte nach einem neuen Dünger, auf den ich hoffen könnte, Obst zu bekommen. Ich weiß nicht, ob meine Augen verzweifelt wirken, aber ein freundlicher alter Mann kam und sprach mit mir. Er stellte sich als Ralph vor und aus irgendeinem Grund öffnete ich ihn und erzählte ihm von all meinen Schwierigkeiten. Ich war noch nie der Typ, der all meine Probleme auf jemanden ausfüllte, der fragt, aber Ralph schien ein so netter Kerl zu sein, dass ich einfach nicht anders konnte. Und ich bin froh, dass ich das getan habe, denn was er mir beigebracht hat, hat mir wirklich geholfen, meine Obstbäume in Gang zu bringen und mit dem Produzieren zu beginnen.

Ich habe gelernt, dass die Unfähigkeit zu produzieren im Allgemeinen durch eine Reihe von Faktoren verursacht werden kann. Manchmal ist der Baum einfach zu jung; Wenn Ihr Baum noch nicht vier Jahre alt ist, sollten Sie noch nicht genau erwarten, dass er produziert. Wenn es 4 Jahre erreicht hat und Sie noch keine Anzeichen von Obst gesehen haben, sollten Sie andere Faktoren in Betracht ziehen, die die Unfruchtbarkeit verursachen könnten.

Wenn der Baum irgendeiner Art von Wasserstress ausgesetzt ist (dies kann zu einer schlechten Drainage, zu viel Wasser oder zu wenig Wasser führen), wird es schwierig werden, zu wachsen. Wenn Sie vermuten, dass dies der Fall ist, sollten Sie Ihre eigenen Bewässerungstechniken bewerten und mit den Anforderungen des Baums vergleichen, um zu sehen, ob Sie Wasserstress verursachen. Seien Sie immer auf der Suche nach Krankheiten oder Schädigungen. Wenn Ihr Baum ständig von allen möglichen kleinen Kreaturen belästigt wird, können Sie nicht erwarten, dass er lebhaft genug ist, um Früchte zu produzieren.

Wenn Ihr Baum zwar blüht, aber immer noch keine Früchte produziert, kann dies an kalten Temperaturen während der Blüte liegen. Die Kälte beschädigte die Blütenknospe oder die Babyfrucht. Ästhetisch mag der Baum gut aussehen, aber das Innere könnte beschädigt werden, ohne dass man jemals Obst sehen könnte. Leider können Sie in diesem Fall nicht viel tun, es sei denn, Sie warten bis zum nächsten Jahr und hoffen, dass dies nicht noch einmal geschieht.

Wenn der Bestäubungsprozess des Baums nicht vollständig abgeschlossen ist, könnte dies Probleme beim Anbau von Obst verursacht haben. Wenn Sie verschiedene Sorten gepflanzt haben, stellen Sie möglicherweise fest, dass die Anforderungen anders sind, als Sie ursprünglich gedacht hatten, und dass sie nicht kompatibel waren. In diesem Fall müssen Sie die richtigen Kombinationen neu bepflanzen.

Nachdem ich die Bedingungen meines Baumes und alles, was in seinem Leben vorgekommen ist, beurteilt hatte, wurde mir klar, dass ich nicht nur ein wenig falsch bestäubt hatte, sondern auch meinem Baum zu viel Wasser gab. Nachdem ich diese Probleme behoben hatte, hatte ich meine Lektion gelernt und hatte seitdem keine Probleme mehr, Früchte zu tragen.

Wenn Sie also mit einer Pflanze kämpfen, die nicht kooperativ ist, sollten Sie einen erfahrenen Gärtner konsultieren. Wenn Sie einen Garten-Mentor wie den meinen finden, der bereit ist, Ihnen alles beizubringen, was er weiß, sollten Sie in der Lage sein, Ihren Garten ohne Probleme auf den richtigen Weg zu bringen.

Produktauszug, alle Obstbäume

4er Set Obstbäume Apfelbaum Kirschbaum Pflaumenbaum Elstar Cox Orange Lapins Hauszwetsche
4er Set Obstbäume Apfelbaum Kirschbaum Pflaumenbaum Elstar Cox Orange Lapins Hauszwetsche

Elstar Apfelbaum Wuchs: stark bis mäßig wachsend, meist überhängende Zweige und kleine Kronen Wuchshöhe: 200 – 400 cm Wuchsbreite: 200 – 300 cm Boden: normaler lockerer Boden Standort: Sonne bis Halbschatten Früchte: von mittlerer Größe, goldgelb mit roten Einfärbungen, sehr … Weiterlesen

89,90 bei Amazon ansehen
Apfel Baum ‘Elstar’ Malus domestica 150-200cm im 7,5L Topf gewachsen winterhart
Apfel Baum ‘Elstar’ Malus domestica 150-200cm im 7,5L Topf gewachsen winterhart

Blüte Der Apfel ‘Elstar’ bildet hellrosane Blüten von April bis Mai. Frucht Die gelb-roten Früchte haben einen aromatischen, saftigen Geschmack und sind zum Verzehr geeignet. Erntezeit ab Mitte September. Das mittelfeste, knackige Fruchtfleisch ist weiß-gelb. Befruchtung Für die Fruchtbildung braucht … Weiterlesen

29,95 bei Amazon ansehen
Apfel Baum ‘Golden Delicious’ Malus domestica im 7,5L Topf gewachsen 150-200cm winterharter Obstbaum
Apfel Baum ‘Golden Delicious’ Malus domestica im 7,5L Topf gewachsen 150-200cm winterharter Obstbaum

Blüte Der Apfel ‘Golden Delicious’ bildet hellrosane Blüten von April bis Mai. Frucht Die gelben Früchte haben einen süßen Geschmack und sind zum Verzehr geeignet. Erntezeit ab September. Befruchtung Für die Fruchtbildung braucht die Pflanze Unterstützung.Folgende Pflanzen empfehlen sich als … Weiterlesen

29,95 bei Amazon ansehen
Apfel Baum ‘Granny Smith’ Malus domestica Topf gewachsen 150-200cm im 7,5L Topf
Apfel Baum ‘Granny Smith’ Malus domestica Topf gewachsen 150-200cm im 7,5L Topf

Blüte Der Winterapfel ‘Granny Smith’ bildet hellrosane Blüten von April bis Mai. Frucht Die grüngelben Früchte haben einen süß-säuerlichen Geschmack und sind zum Verzehr geeignet. Erntezeit ab Ende Oktober. Wuchs Wuchshöhe variierend. In der Regel wächst er 30 – 50 … Weiterlesen

29,95 bei Amazon ansehen
Apfel Baum ‘Gravensteiner’ Malus domestica Topf gewachsen 150-200cm im 7,5L Topf winterharter Obstbaum
Apfel Baum ‘Gravensteiner’ Malus domestica Topf gewachsen 150-200cm im 7,5L Topf winterharter Obstbaum

Blüte Der Apfel ‘Gravensteiner’ bildet hellrosane Blüten von April bis Mai. Frucht Die gelb-roten Früchte haben einen süß-säuerlichen Geschmack und sind zum Verzehr geeignet. Erntezeit ab Anfang September. Das saftige Fruchtfleisch ist weiß. Befruchtung Für die Fruchtbildung braucht die Pflanze … Weiterlesen

29,95 bei Amazon ansehen
Apfelbaum – Sorte Malus domestica Elstar – 60-80cm Topf 2 Ltr.
Apfelbaum – Sorte Malus domestica Elstar – 60-80cm Topf 2 Ltr.

Der Apfel ‘Elstar’ (bot. Malus domestica ‘Elstar’) gehört zu den beliebtesten Tafelsorten hierzulande. Die mittegroßen, knackigen Früchte sind herrlich aromatisch und saftig und eignen sich sowohl für den Frischverzehr als auch für die Zubereitung von verschiedensten Obstspeisen. Die Pflanze ist … Weiterlesen

14,95 bei Amazon ansehen
Apfelbaum – Sorte Malus domestica Jonagold – 60-80cm Topf 2 Ltr.
Apfelbaum – Sorte Malus domestica Jonagold – 60-80cm Topf 2 Ltr.

Dieser Blattverlierende Apfel blüht im Mai bis Juni mit kleinen weißen Blüten. Dieser saftige Apfel hat einen leicht säuerlichen Geschmack und hat eine gelbrote Farbe. Die Äpfel sind im Oktober reif, müssen aber vor dem Verzehr bis Dezember gelagert werden. … Weiterlesen

14,95 bei Amazon ansehen
Apfelbaum Alkmene 60-80cm – fest und süß
Apfelbaum Alkmene 60-80cm – fest und süß

Artikelname: Apfelbaum Alkmene 60-80cm – fest und süß Wissenschaftliche Bezeichnung: Malus Alkmene Wuchsgröße: 2 – 4 Meter Blütezeit: April – Mai Beschreibung: Der Apfelbaum Alkmene entwickelt rotgelbe, edle Tafeläpfel. Genussreif ist die Frucht von Oktober bis Dezember. Das Fruchtfleisch ist … Weiterlesen

42,99 bei Amazon ansehen

Produktauszug, alle Obstbäume