Während alle Pflanzen im Haus gut gedeihen können benötigen sie mehr oder weniger die gleichen Bedingungen, um zu wachsen wie die Pflanzen im Freien. Diese Bedingungen sind eine gute Versorgung mit frischer Luft, richtiger Sonneneinstrahlung, Wasser und Nährstoffen wie Pflanzenfutter, das allgemein als Dünger bekannt ist.

Wir werden hier ein paar Tipps geben, die Ihre Zimmerpflanzen gesünder wachsen lassen und Ihrer Umgebung Schönheit verleihen. Schon mal gesehen, wie Pflanzen der Sonnenquelle gegenüberstehen? Dies liegt daran, dass die Sonne die Hauptquelle für ihre Ernährung ist. Pflanzenblätter verändern Wasser und Nahrung durch einen Prozess, der Photosynthese genannt wird vom Boden in die Nahrung.

Ein paar Stunden Sonnenlicht sind ein Muss für Ihre Zimmerpflanzen. Wenn Sie keinen Ort haben, an dem Sie ausreichend Sonnenlicht haben und die Pflanzen nicht bewegen können, sollten Sie sich überlegen, ein paar Gartenleuchten zu kaufen.

Gewöhnliche Lichter bringen keinen Nutzen. Indoor Gardening Lichter bieten genug von UV-Licht, um die Pflanzen zu ernähren.

Stellen Sie Ihren Pflanzen ausreichend Wasser zur Verfügung. Ihre Zimmerpflanzen benötigen Wasser mit Raumtemperatur, um zu überleben. Die Pflanzen nicht überschwemmen, die meisten Pflanzen sterben aufgrund eines Wassermangels oder eines Überschusses davon, als aus irgendeinem anderen Grund.

Folgen Sie einer Faustregel: Wenn Sie einen Kuchen testen sollten Sie eine Stricknadel in einen Pflanzenbehälter stechen. Wenn die Nadel mit Leichtigkeit eindringt, ist die Erde genau die richtige Feuchtigkeit, wenn nicht, erhöhen Sie die Wassermenge ein wenig.

Dünger sind auch wichtig, fügen Sie einmal in zwei Wochen eine Schaufel von Zimmerpflanzen-Dünger in Ihren Blumentopf. Gebrauchte Teeblätter sind auch eine sehr gute Nahrungsquelle für Ihre Pflanze.

Befolgen Sie diese einfachen Tricks und Sie werden sehen, dass Ihre Zimmerpflanzen bald blühen.
Produktauszug:

Baum Pflege | Garten anlegen | Gemüsekulturen | Rosenkrankheiten | Zimmerpflanzen aufstellen | Obstbaum Krankheiten | Baum Schutznetze | Alte Bäume entfernen | Bäume Beschneiden | Kirschbäume | Baum Kauf | Obstbaum Standort | Pestizide