Haushaltspflanzen werden verwendet, um der Innenumgebung Schönheit hinzuzufügen. Der Begriff Haushaltspflanzen bedeutet nicht, dass die Pflanzen in einem Heim sein müssen, sie können verwendet werden um ein Hotel, eine Lobby oder ein Büro zu dekorieren. Diese Pflanzen müssen sehr sorgfältig behandelt werden und verhindern, dass Schädlinge die Pflanzen infizieren.

Pflanzen sind in der Regel mit Schädlingen infiziert, wenn sie im Freien für Sonnenlicht ausgesetzt sind, oder sie können mit Milben, Insekten oder ihren Eiern infiziert sein.

Viele Schädlinge lassen sich leicht mit nicht-chemischen Mitteln entfernen. Wenn Sie jedoch ein Problem damit haben, dass Ihre Haushaltspflanzen von Schädlingen befallen sind, können Sie ein Insektizid-Spray erhalten, das sehr einfach zu verwenden ist und die Pflanze von den Schädlingen befreit ein paar Tage.

Es ist immer besser, eine Infektion zu verhindern, statt sie passieren zu lassen und dann nach einer Heilung Ausschau zu halten. Es ist immer besser, Pflanzen zu besichtigen, bevor Sie sie kaufen.

Selbst nachdem Sie die Pflanzen untersucht haben ist es möglich, eine Pflanze mit einem Krankheits- oder Schädlingsbefall zu bekommen. Wenn Sie also eine Pflanze ins Haus oder Büro bringen, halten Sie sie einige Wochen isoliert, um eine Infektion zu beobachten. Dies verhindert, dass der Schädling auch die anderen Pflanzen infiziert.

Um zu verhindern, dass Schädlinge Ihre Pflanzen infizieren, ist es am besten, sie regelmäßig zu bekämpfen und die Pflanzen regelmäßig mit frischem, sauberem Wasser zu besprühen. Verwenden Sie niemals einen Staubwedel, um die Pflanzen zu reinigen. Dies ist eine sichere Art, Insekten in die Pflanze zu bringen.

Letztes Update am 26. November 2018 15:46
Baum Pflege | Garten anlegen | Gemüsekulturen | Rosenkrankheiten | Zimmerpflanzen aufstellen | Obstbaum Krankheiten | Baum Schutznetze | Alte Bäume entfernen | Bäume Beschneiden | Kirschbäume | Baum Kauf | Obstbaum Standort | Pestizide | Indoor-Gärtner