Perovskia, auch als Russischer Salbei oder Blauraute bekannt, ist eine attraktive und pflegeleichte Pflanze, die aufgrund ihrer aromatischen Blätter und ihrer blauen Blütenrispen in Gärten beliebt ist. Diese Staude gehört zur Familie der Lippenblütler (Lamiaceae) und ist für ihre Toleranz gegenüber trockenen Bedingungen bekannt.

Wuchs: Perovskia zeichnet sich durch aufrechten, buschigen Wuchs aus. Die Pflanze erreicht eine Höhe von etwa 60 cm bis 1,5 m, abhängig von der Sorte.

Aussäen und Einpflanzen:

Die Vermehrung von Perovskia erfolgt oft durch Stecklinge, aber sie kann auch aus Samen gezogen werden. Die Samen werden im Frühjahr in gut durchlässigen Boden gesät und leicht angedrückt. Die Jungpflanzen können dann an ihren endgültigen Standort im Garten oder in Töpfe umgepflanzt werden.

Blätter:

Die Blätter sind graugrün, schmal und lanzettlich. Sie verströmen einen angenehmen Duft, der an den von Lavendel erinnert.

Blütezeit:

Die Blütezeit erstreckt sich von Sommer bis Herbst. Die langen, aufrechten Blütenrispen sind von einem intensiven Blau und ziehen Bienen und Schmetterlinge an.

Standort:

Das Gewächs bevorzugt einen sonnigen Standort. Sie ist sehr hitze- und trockentolerant und gedeiht in gut durchlässigen Böden.

Boden & PH-Wert:

Die Pflanze gedeiht am besten in durchlässigen, leicht alkalischen bis neutralen Böden.

Wasserbedarf:

Sie ist trockentolerant und benötigt nur während längerer Trockenperioden zusätzliches Wasser. Staunässe sollte jedoch vermieden werden.

Beschneiden:

Ein leichter Rückschnitt im Frühjahr fördert ein kompaktes Wachstum und eine reichhaltigere Blüte. Nach der Blüte können verblühte Rispen entfernt werden.

Umtopfen:

Das Gewächs benötigt normalerweise kein Umtopfen. Sie wächst am besten an ihrem ursprünglichen Standort.

Frosthärte:

Perovskia ist winterhart und benötigt in den meisten Regionen keinen speziellen Schutz vor Frost.

Krankheiten:

Die Pflanze ist relativ resistent gegenüber Krankheiten, kann jedoch unter zu feuchten Bedingungen von Wurzelfäule betroffen sein.

Verwendung:

Perovskia eignet sich gut für Rabatten, Steingärten, Kübel und als Hintergrundpflanze. Die getrockneten Blütenrispen sind auch für Trockenblumenarrangements geeignet.

Synonyme:

Russischer Salbei, Blauraute.

Giftig:

Perovskia ist in der Regel nicht als giftig bekannt und wird als sicher für den Anbau in Gärten betrachtet.

Pflege:

Die Pflege von Perovskia ist unkompliziert. Regelmäßiges Gießen in trockenen Phasen und ein leichter Rückschnitt fördern ein gesundes Wachstum.

Liste Begleitpflanzen:

Perovskia harmoniert gut mit anderen sonnenliebenden Stauden wie Sedum, Echinacea und Gräsern wie Pennisetum.

Pflanzenfamilie:

Lippenblütler (Lamiaceae).

Produktempfehlungen

Bestseller Nr. 1
Blauraute Perovskia atriplicifolia 'Blue Spire' im Topf gewachsen ca. 40-60cm
87 Bewertungen
Blauraute Perovskia atriplicifolia 'Blue Spire' im Topf gewachsen ca. 40-60cm
  • Die Blauraute 'Blue Spire' bildet blaue, duftende Blüten von August bis Oktober.
  • Die Blauraute 'Blue Spire' ist sommergrün. Ihre gefingerten Blätter sind grau-grün.
  • Perovskia atriplicifolia 'Blue Spire' wächst aufrecht, ausladend, feintriebig, locker und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 1 - 1,2 m und wird bis zu 1 - 1,2 m breit. In der Regel wächst sie 15 - 50 cm pro Jahr. Habitus: Kleinstrauch.
Bestseller Nr. 2
Silber-Perowskie - Blauraute - Perovskia atriplicifolia - 20 Samen
12 Bewertungen
Silber-Perowskie - Blauraute - Perovskia atriplicifolia - 20 Samen
  • 💮 Wir bieten nur frisches und hochwertiges Saatgut an. Keine GVO Samen. Wenn Sie bei uns kaufen, können Sie von unserer langjährigen Erfahrung profitieren, denn wir sind seit mehr als 15 Jahren auf dem Saatgutmarkt und entwickeln uns für Sie ständig weiter, um Ihnen eine vielfältige Auswahl zu fairen Preisen anzubieten.
  • 💮 Die Fotos, Artikelbeschreibung, Anzucht- sowie Pflegeanleitung sind im Paket nicht enthalten. Es werden keine Artikelbilder verkauft, das abgebildete Zubehör dient nur dem Größenvergleich und wird nicht mit der Ware verschickt.
  • 💮 Die Samen werden in den Druckverschlussbeutel verpackt, dies ist von Vorteil, wenn Sie nur ein Teil der Samen entnehmen und die restlichen im Beutel lassen, so können die Samen länger aufbewahrt werden.
Bestseller Nr. 3
Blauraute Lacey Blue - Perovskia atriplicifolia - Russischer Salbei - 30-40
7 Bewertungen
Blauraute Lacey Blue - Perovskia atriplicifolia - Russischer Salbei - 30-40
  • Die Blauraute Lacey Blue
  • Perovskia atriplicifolia Lacey Blue
  • ist ein kleiner Halbstrauch mit unzähligen hellvioletten duftenen Blüten. Dieses Blütengehölz ist auch für den kleinen Garten geeignet und von einer guten Winterhärte

Letzte Aktualisierung am 26.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API