Die Primula vulgaris, auch als Gewöhnliche Primel bekannt, ist eine bezaubernde, mehrjährige Pflanze aus der Familie der Primulaceae. Mit ihren zarten, duftenden Blüten und dem bodenständigen Blattwerk ist sie eine beliebte Wahl für Frühlingsgärten und bietet einen frischen Farbtupfer.

Wuchs

Die Pflanze zeichnet sich durch einen niedrigen, buschigen Wuchs aus und erreicht eine Höhe von etwa 15-30 Zentimetern. Die Blätter bilden eine attraktive Rosette, während die aufrechten Stängel die charakteristischen Blüten tragen.

Aussäen und Einpflanzen

Die Vermehrung erfolgt durch Samen oder Teilung des Wurzelstocks. Samen können im Frühjahr in gut durchlässigem Boden ausgesät werden. Jungpflanzen werden nach der Keimung vorsichtig in den Garten oder größere Töpfe umgesetzt.

Blätter

Die Blätter sind oval, leicht behaart und bilden eine grundständige Rosette. Sie bleiben auch nach der Blütezeit erhalten und tragen zur attraktiven Blattstruktur der Pflanze bei.

Blütezeit

Die Blütezeit erstreckt sich von März bis April, wenn die zarten, duftenden Blüten in unterschiedlichen Farbnuancen von Weiß, Gelb oder Rosa erblühen.

Standort

Das Gewächs bevorzugt halbschattige bis schattige Standorte. Ein geschützter Platz, vor allem vor starkem Wind, fördert das Wohlbefinden der Pflanze.

Boden & PH-Wert

Der Boden sollte gut durchlässig, humusreich und feucht sein. Ein leicht saurer bis neutraler pH-Wert zwischen 5,5 und 7,0 ist ideal für das Gedeihen der Pflanze.

Wasserbedarf

Die Pflanze benötigt regelmäßige Bewässerung, um den Boden gleichmäßig feucht zu halten. Staunässe sollte jedoch vermieden werden.

Beschneiden

Nach der Blütezeit können verblühte Stängel entfernt werden, um die Bildung von Samen zu verhindern. Ein leichter Rückschnitt fördert oft eine kompaktere Wuchsform.

Umtopfen

Ein Umtopfen ist in der Regel nur dann notwendig, wenn die Pflanze in ihrem aktuellen Behälter übermäßig gewachsen ist. Dies sollte vorzugsweise im Frühjahr erfolgen.

Frosthärte

Dieses Gewächs ist winterhart, kann jedoch von einer leichten Mulchschicht im Winter profitieren, um vor extremem Frost geschützt zu sein.

Krankheiten

Aufgrund ihrer Vorliebe für feuchte Bedingungen ist die Pflanze anfällig für Mehltau und Blattfleckenkrankheiten. Eine gute Belüftung und gegebenenfalls ein fungizider Schutz können helfen.

Verwendung

Die Primula vulgaris eignet sich hervorragend für Frühlingsbeete, Waldgärten und als charmante Topfpflanze. Auch in der Floristik findet sie aufgrund ihrer zarten Blüten Verwendung.

Synonyme

Andere gebräuchliche Namen für die Primula vulgaris sind Gemeine Primel, Frühlingsprimel oder Waldprimel.

Giftig

In geringen Mengen ist das Gewächs nicht als giftig bekannt. Dennoch ist Vorsicht geboten, insbesondere bei der Anwendung in der Naturheilkunde.

Pflege

Regelmäßige Bewässerung, leichter Rückschnitt nach der Blüte und gegebenenfalls eine Frühjahrsdüngung sind ausreichend, um die Pflanze gesund zu halten.

Liste Begleitpflanzen

Primula Vulgaris harmoniert gut mit anderen Frühjahrsblühern wie Lerchensporn, Leberblümchen und Buschwindröschen.

Pflanzenfamilie

Primulaceae

Produktempfehlung

Bestseller Nr. 1
Primula Vulgaris, Primel 50 Samen,Stängellose
13 Bewertungen
Primula Vulgaris, Primel 50 Samen,Stängellose
  • Höhe: 12 cm Standort: Sonnig und Halbschatten. Aussaat: Mai-Juli in Töpfe, Treibbeet oder Freiland. Frühzeitig pikieren und im Herbst an Ort und Stelle pflanzen. Keimtemperatur: 18 Grad Aussaatzeit: Mai bis Juli Pflanzzeit: März bis April Blütezeit: März bis Mai
Bestseller Nr. 2
200 Stück primeln samen primel pflanzen saatgut Primula auricula - Seltene Pflanze serie - wildblumenmischung balkonpflanzen winterhart zimmerpflanzen wenig lichtbedarf garden
1 Bewertungen
200 Stück primeln samen primel pflanzen saatgut Primula auricula - Seltene Pflanze serie - wildblumenmischung balkonpflanzen winterhart zimmerpflanzen wenig lichtbedarf garden
  • Es hat ein breites Anwendungsspektrum und Anpassungsfähigkeit an verschiedene Situationen. Sehr einfach zu züchten.
  • SCHÖNE BLÜTE - Schenken Sie die Vielfalt der Blumen zu schätzen. Lassen Sie sie Bienen und Schmetterlinge anlocken, um sie zu bewundern.
  • Alle Produkte, die wir verkaufen, haben die Pflanzkontrolle bestanden, die einfach zu verwalten ist und Ihre Kauf- und Pflanzanforderungen problemlos erfüllt.
Schlüsselblume"> Bestseller Nr. 3
Primrose Crescendo Mix Samen, Primula Schlüsselblume
5 Bewertungen
Riemenblatt ( Klivie)
Rippenfarn ( Blechnum spicant)
Ritterstern (Hippeastrum vittatum)
Rosenlorbeer (Oleander, Nerium oleander)
Rose von Jericho (Anastatica hierochuntica)

Letzte Aktualisierung am 27.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API