Pelecyphora-Arten haben eine kugelförmige Wuchsform und bleiben in der Regel klein. Sie sind perfekt für Sukkulentensammlungen oder Steingärten geeignet.

Aussäen und Einpflanzen

  1. Aussaat: Die Vermehrung erfolgt normalerweise durch Samen. Diese sollten in gut durchlässigem Substrat leicht in die Erde eingedrückt werden.
  2. Einpflanzen: Setze die Samen oder Jungpflanzen in einen gut durchlässigen Boden in einem sonnigen Standort.

Blätter

Die Blätter von Pelecyphora sind oft klein und kugelförmig angeordnet. Sie haben eine sukkulente Struktur, die Wasser speichern kann.

Blütezeit

Die Blütezeit kann je nach Art variieren, aber Pelecyphora produziert im Allgemeinen auffällige Blüten. Diese können in verschiedenen Farben erscheinen.

Standort

Pelecyphora bevorzugen sonnige Standorte. Sie sind gut für den Anbau in Töpfen oder in trockenen, felsigen Gartenbereichen geeignet.

Boden & pH-Wert

Die Pflanzen gedeihen in gut durchlässigem, mineralischem Substrat. Ein leicht saurer bis neutraler pH-Wert ist geeignet.

Wasserbedarf

Pelecyphora haben einen geringen Wasserbedarf. Lass den Boden zwischen den Wassergaben gut abtrocknen, um Wurzelfäule zu vermeiden.

Beschneiden

Ein regelmäßiger Schnitt ist normalerweise nicht erforderlich. Pelecyphora behalten von Natur aus eine kompakte Form.

Umtopfen

Umtopfen ist nur dann notwendig, wenn die Pflanze ihren aktuellen Topf überwächst. Achte darauf, ein gut durchlässiges Substrat zu verwenden.

Frosthärte?

Die meisten Pelecyphora sind nicht winterhart und sollten vor Frost geschützt werden. Im Winter besser drinnen aufbewahren.

Krankheiten

Pelecyphora sind relativ robust gegenüber Krankheiten. Achte jedoch auf Anzeichen von Überwässerung, die zu Wurzelfäule führen können.

Verwendung

Pelecyphora eignen sich gut für Sukkulentensammlungen, Steingärten oder als dekorative Zimmerpflanzen.

Synonyme

Es gibt keine gängigen Synonyme für die Gattung Pelecyphora.

Giftig

Es gibt keine Berichte über giftige Eigenschaften von Pelecyphora.

Pflege

Die Pflege umfasst gelegentliches Gießen, eine sonnige Position und Schutz vor Frost.

Liste Begleitpflanzen

Pelecyphora kann gut mit anderen Sukkulenten oder Kakteen in einer Sammlung oder einem trockenen Gartenbereich kombiniert werden.

Pflanzenfamilie

Pelecyphora gehört zur Familie der Kakteengewächse (Cactaceae).

.

Produktempfehlung

Bestseller Nr. 1
Stk - 5x Pelecyphora valdeziana Kaktus Garten Pflanzen - Samen B74 - Seeds & Plants Shop by Ipsa
  • Wir haben alles für Sie da, um Ihren Garten oder Ihren Wohnbereich zu einem Unikat zu machen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Pflanzung und freuen uns schon mit Ihnen auf die neue Blüte.
  • Sie bekommen hier, wie in der Artikelüberschrift und (Produktbeschreibungen) deklariert, FRISCHE SAMEN / SAATGUT / SÄMEREIEN des gekauften Artikels (siehe Bilder).
  • Lagerung und Haltbarkeit Bei dichter Lagerung sowie unter trockenen und dunklen Bedingungen können geöffnete Beutel mindestens ein Jahr gelagert werden.
Bestseller Nr. 2
Breitblättriges, rotes Papageienblatt/Alternanthera reineckii Topf Ø 5cm Wasserpflanze
8 Bewertungen
Sukkulente Bonsai Pflanze DIY Hausgarten geben Verschiffen frei"> Bestseller Nr. 3
Pantoffelblume
Papageien-Schlauchpflanze (Sarracenia psittacina)
Papageienblatt (Alternanthera ficoidea)
Paradiesvogelblume (Strelitzia reginae)
Paphiopedilum insigne
Passiflora caerulea
Passionsblume (Passiflora, Passiflora caerulea, Passiflora vitifolia)
Pedilanthus tithymaloides

Letzte Aktualisierung am 27.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API