Senecio rowleyanus, auch bekannt als Erbsenpflanze oder Perlenkette, ist eine äußerst beliebte Zimmerpflanze. Doch warum genau erfreut sich diese Pflanze so großer Beliebtheit? Ein Grund dafür ist sicherlich ihre dekorative Wirkung: Die kleinen kugeligen Blätter, die an einer Schnur aufgereiht sind, sehen einfach bezaubernd aus und verleihen jedem Raum eine gemütliche Atmosphäre. Doch nicht nur optisch hat die Senecio rowleyanus einiges zu bieten: Sie ist auch relativ pflegeleicht und kann selbst von Anfängern ohne grünen Daumen problemlos gehalten werden.

Standortwahl und Lichtbedarf

Senecio rowleyanus bevorzugt helle, aber indirekte Sonnenstrahlen. Direkte Sonneneinstrahlung sollte vermieden werden, da dies zu Verbrennungen an den Blättern führen kann. Ein Platz in einem Ost- oder Nordfenster eignet sich am besten für die Erbsenpflanze. Wenn Sie keinen geeigneten Fensterplatz haben, können Sie auch künstliches Licht verwenden. Eine Lampe mit einer Leistung von etwa 1000 bis 1500 Lux ist ausreichend für die Pflanze. Achten Sie darauf, dass die Erbsenpflanze genügend Licht erhält, um ein gesundes Wachstum und eine schöne Blüte zu gewährleisten.

Die richtige Bewässerung

Die Erbsenpflanze mag es nicht zu trocken, aber auch nicht zu nass. Daher sollte man darauf achten, dass das Substrat stets feucht, aber nicht durchnässt ist. Ein guter Indikator dafür ist das Gewicht des Pflanztopfs – ist er leicht, benötigt die Pflanze Wasser. Grundsätzlich gilt: Lieber öfter und wenig gießen als selten und viel. Eine gute Methode ist auch das Eintauchen des Topfes in ein Gefäß mit Wasser für einige Minuten – so kann sich das Substrat vollständig mit Feuchtigkeit füllen. Bei der Bewässerung sollte darauf geachtet werden, dass kein Wasser auf den Blättern oder der Pflanze selbst bleibt, da dies zu Schimmelbildung führen kann und die Empfindlichkeit der Blätter erhöht. Auch sollte auf kalkhaltiges Leitungswasser verzichtet werden – am besten geeignet ist Regenwasser oder abgestandenes Leitungswasser. Mit einer konsequenten Bewässerung sorgt man für ein gesundes Wachstum und schöne Blüten bei der Senecio rowleyanus.

Bodenbeschaffenheit und Düngungstipps

Die Erbsenpflanze bevorzugt einen lockeren, durchlässigen Boden mit einem pH-Wert zwischen 6 und 7. Ist der Boden zu schwer oder verdichtet, kann dies das Wurzelwachstum hemmen und die Pflanze schwächen. Um den Boden für die Erbsenpflanze optimal vorzubereiten, empfiehlt es sich daher, Sand oder Kies unterzumischen und gegebenenfalls Kompost als Dünger zu verwenden. Auch eine regelmäßige Düngung während der Wachstumsphase trägt zur Gesundheit der Pflanze bei. Empfehlenswert sind hier organische Dünger wie beispielsweise Hornspäne oder Guano, welche Nährstoffe langsam freisetzen und somit eine Überdüngung vermeiden. Mit einer entsprechenden Bodenvorbereitung und Düngung steht einer gesunden Entwicklung der Erbsenpflanze nichts mehr im Wege.

Schädlinge und Krankheiten

Senecio rowleyanus, auch bekannt als Erbsenpflanze oder Perlenkette, ist eine beliebte Zimmerpflanze aufgrund ihres einzigartigen Aussehens und ihrer einfachen Pflege. Allerdings sind Schädlinge und Krankheiten bei dieser Pflanzenart nicht ausgeschlossen. Um zu vermeiden, dass die Senecio rowleyanus geschwächt wird oder sogar eingeht, ist es wichtig, frühzeitig Symptome zu erkennen und diese gezielt zu bekämpfen. Zu den häufigsten Schädlingen zählen Spinnmilben und Blattläuse sowie weiße Fliegen. Bei Krankheiten kann es zum Beispiel zu Wurzelfäule oder Pilzbefall kommen. Eine gute Möglichkeit zur Vorbeugung von Schädlingen und Krankheiten ist regelmäßiges Abstauben der Blätter sowie das Vermeiden von Staunässe im Topf. Bei einem Befall sollten aber gezielte Maßnahmen ergriffen werden, wie zum Beispiel das Entfernen befallener Pflanzenteile oder die Anwendung von natürlichen Hausmitteln oder speziellen Pflanzenschutzmitteln.

Tipps zur Vermehrung durch Stecklinge

Eine weitere Möglichkeit, um Senecio rowleyanus zu vermehren, ist die Nutzung von Stecklingen. Dafür sollten Sie gesunde und kräftige Triebe auswählen und diese mit einer scharfen Schere abschneiden. Anschließend können Sie die Blätter am unteren Teil des Stecklings entfernen und diesen in einen Topf mit feuchtem Substrat setzen. Wichtig dabei ist, dass der Steckling nicht direkt der Sonne ausgesetzt wird und das Substrat stets feucht gehalten wird. Innerhalb weniger Wochen sollten sich dann neue Wurzeln bilden und der Steckling beginnt zu wachsen. Es empfiehlt sich jedoch, mehrere Stecklinge zu nutzen, da nicht jeder erfolgreich anwurzelt. Durch diese Methode können Sie Ihre Sammlung von Senecio rowleyanus erweitern oder auch Freunden und Familie eine Freude machen, indem Sie Ihnen einen Ableger schenken.

Das Umtopfen

Das Umtopfen der Erbsenpflanze richtig durchführen: Eine gesunde Senecio rowleyanus benötigt nicht nur eine gute Bewässerung und Düngung, sondern auch ein passendes Substrat. Das richtige Umtopfen trägt dazu bei, dass die Pflanze optimal wachsen und gedeihen kann. Idealerweise wird die Erbsenpflanze alle zwei bis drei Jahre umgetopft, um Platz für neue Wurzeln zu schaffen und Nährstoffe besser aufnehmen zu können. Beim Umtopfen empfiehlt es sich, einen größeren Topf mit ausreichend Abzugslöchern zu wählen. Hierbei sollte darauf geachtet werden, dass das neue Gefäß mindestens 2-3 cm größer ist als der bisherige Topf. Vor dem Umtopfen sollte die Erde leicht angefeuchtet werden. Anschließend wird die Pflanze vorsichtig aus ihrem alten Topf genommen und geprüft, ob sie gesunde Wurzeln hat. Bei beschädigten oder fauligen Wurzeln sollten diese entfernt werden. Nun wird in den neuen Topf eine Schicht frisches Substrat eingefüllt und die Erbsenpflanze mittig hineingesetzt. Der restliche Raum des Gefäßes wird nun mit weiterem Substrat aufgefüllt und leicht angedrückt. Zum Abschluss wird die Pflanze gründlich gewässert und an ihren gewohnten Standort zurückgestellt. In den nächsten Tagen sollte darauf geachtet werden, dass das Substrat feucht bleibt, aber keine Staunässe entsteht. Ein erfolgreicher Umtopfvorgang sorgt dafür, dass die Senecio rowleyanus gesund und vital bleibt und weiterhin schöne Blüten hervorbringt.

Pflegetipps

Eine blühende Senecio rowleyanus ist ein wunderschöner Anblick und belohnt den Gärtner für seine Mühen. Um eine gesunde Pflanze zu erhalten, sollten Sie darauf achten, dass die Erbsenpflanze genügend Licht bekommt und regelmäßig bewässert wird. Auch der Boden spielt eine wichtige Rolle bei der Pflege von Senecio rowleyanus: Achten Sie darauf, dass er gut durchlässig ist und düngen Sie die Pflanze regelmäßig mit einem geeigneten Dünger. Wenn Sie Schädlinge oder Krankheiten an der Erbsenpflanze bemerken, sollten Sie schnell handeln, um größere Schäden zu vermeiden. Eine Vermehrung von Senecio rowleyanus durch Stecklinge ist einfach und kann zu einer weiteren schönen Pflanze führen. Beim Umtopfen sollten Sie vorsichtig vorgehen und die Wurzeln nicht beschädigen. Mit diesen Pflegetipps können auch Sie eine blühende Senecio rowleyanus in Ihrem Zuhause genießen!

Winterpflege

Im Winter ist eine besondere Pflege der Erbsenpflanze notwendig, um sie gesund und vital zu halten. Die Pflanze sollte an einem kühlen Ort ohne direkte Sonneneinstrahlung aufgestellt werden, da sie in dieser Jahreszeit weniger Licht benötigt. Es ist wichtig, die Bewässerung anzupassen und nur dann zu gießen, wenn die Erde trocken ist. Staunässe kann zu Wurzelfäule führen und die Pflanze schädigen. Auch Düngemittel sollten in dieser Zeit reduziert oder ganz vermieden werden. Durch das Umtopfen im Frühjahr können Sie sicherstellen, dass Ihre Erbsenpflanze genug Platz zum Wachsen hat und neue Nährstoffe erhält.

Produktempfehlung

Bestseller Nr. 1
BALDUR Garten Erbsenpflanze "Senecio rowleyanus ", 1 Pflanze, Perlenkette, Perlenschnur, Sukkulente, Grünpflanze, mehrjährig - frostfrei halten, pflegeleicht, Wasserbedarf gering
  • Liefergröße: 12 cm-Topf, ca. 20-25 cm hängend
  • Die kleinen, erbsenförmigen Blätter der Erbsenpflanze Senecio rowleyanus sitzen an langen Trieben, die wie eine Perlenkette über den Topfrand herabhängen.
  • Eine sehr originelle und dabei pflegeleichte Zimmerpflanze, mit der Sie im Handumdrehen Ihre Innenräume aufpeppen.
Bestseller Nr. 2
PLNTS - Baby Senecio Rowleyanus - Zimmerpflanzen, Pflanzen Echt, Nachhaltige Verpackung Erbsenpflanze- 6cm Topf - Höhe 10cm - Direkt von der Gärtnerei
109 Bewertungen
PLNTS - Baby Senecio Rowleyanus - Zimmerpflanzen, Pflanzen Echt, Nachhaltige Verpackung Erbsenpflanze- 6cm Topf - Höhe 10cm - Direkt von der Gärtnerei
  • BABY PFLANZE: Die Senecio Rowleyanus String of Pearls, auch bekannt als Erbsenpflanze, ist die Perle aller Babypflanzen. Sie ist eine der kleinsten Babypflanzen in einem Anzuchttopf und mit ihren süßen kleinen Bällen ist sie ein echter Gewinn für deine Pflanzenfamilie.
  • PFLEGE: Der Wasserbedarf dieser Pflanze ist mittel
  • SORGFÄLTIGER VERSAND: Machen Sie sich keine Sorgen über die weite Reise, die Ihre neue Pflanze machen wird! Wir verpacken Ihre Pflanze so sorgfältig wie möglich in unseren recycelten Blistern. Durch das Füllmaterial minimieren wir die Bewegung der Pflanze und verhindern so, dass die Blätter brechen!
Bestseller Nr. 3
Erbsenpflanze Senecio Rowleyanus-HäNgepflanze Zimmerpflanzen GrüNpflanzen, Gartenpflanzen Geschenke FüR Den Garten GäRtner Geschenke Exotische Zimmerpflanzen 250 Seeds(GrüN)
3 Bewertungen
Erbsenpflanze Senecio Rowleyanus-HäNgepflanze Zimmerpflanzen GrüNpflanzen, Gartenpflanzen Geschenke FüR Den Garten GäRtner Geschenke Exotische Zimmerpflanzen 250 Seeds(GrüN)
  • Alle Produkte, die wir verkaufen, haben die Pflanzkontrolle bestanden, sind einfach zu handhaben und können Ihre Kauf- und Pflanzanforderungen problemlos erfüllen.
  • Die Perlen-Hängende Orchidee wächst am besten in einer warmen, feuchten und stark verstreuten Umgebung.
  • Die Perlenhängende Orchideen sollten im Sommer hohe Temperaturen und hohe Luftfeuchtigkeit vermeiden.
Echte Aloe (Aloë vera)
Echte Dattelpalme (Phoenix dactylifera)
Echte Vanille (Vanilla planifolia)
Eibisch (Hibiscus rosa-sinensis)
Einblatt (Spathiphyllum wallisii)
Elefantenbaum (Portulacaria afra)
Elefantenfuß (Beaucarnea recurvata)
Elefantenohr (Colocasia esculenta, Haemanthus albiflos)

Letzte Aktualisierung am 5.03.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API