Mannstreu (Eryngium), auch als Edeldistel bekannt, ist eine Pflanzengattung innerhalb der Familie der Doldenblütler (Apiaceae). Die Gattung zeichnet sich durch ihre auffälligen, oft metallisch wirkenden Blüten und ihre dekorativen, stachligen Blattrosetten aus. Mannstreu wird aufgrund seiner markanten Erscheinung und Trockenheitstoleranz in Gärten und Landschaftsanlagen geschätzt.

Wuchs

Der Wuchs dieser Pflanze ist aufrechte bis halbkugelig und sie erreicht, je nach Art und Sorte, Wuchshöhen von 30 bis 120 Zentimetern. Die Pflanze bildet eine kräftige Pfahlwurzel aus, die ihr hilft, in trockenen Zeiten Wasser aus tieferen Schichten zu erreichen.

Aussäen und Einpflanzen

Für eine erfolgreiche Aussaat sollten die Samen von Februar bis März in ein Saatbeet ausgelegt oder direkt ab April ins Freiland gesät werden. Jungpflanzen werden vorzugsweise im Frühjahr oder Herbst in einem Abstand von etwa 30 cm zueinander in die Erde gesetzt.

Blätter

Die Blätter sind häufig tief eingeschnitten, starr und haben eine blaugrüne bis silbrige Färbung. Ihr stacheliger Rand macht sie zu einem interessanten visuellen Element im Garten.

Blütezeit

Die meisten Mannstreu-Arten blühen von Juli bis September. Die Blütenköpfe sind kugelig oder zapfenförmig und setzen starke Akzente in Staudenbeeten oder Trockenanlagen.

Standort

Der ideale Standort ist sonnig. Mannstreu gedeiht am besten an Orten, die das natürliche Habitat trockener Wiesen und Felder nachahmen.

Boden & pH-Wert

Ein gut durchlässiger, eher trockener Boden ist für das gute Gedeihen von Mannstreu essentiell. Der pH-Wert sollte neutral bis leicht alkalisch sein.

Wasserbedarf

Während der Anwachsphase ist eine regelmäßige Wasserversorgung wichtig. Ist die Pflanze erst einmal etabliert, kommt sie mit wenig Wasser aus und verträgt auch längere Trockenperioden.

Beschnitt

Um die Pflanze kompakt und gesund zu halten, können verblühte Stängel nach der Blütezeit entfernt werden. Ein radikaler Rückschnitt im Frühjahr fördert zudem ein kräftiges Wachstum.

Umtopfen

Im Kübel kultivierte Exemplare sollten, sobald sie zu groß für ihren Topf geworden sind, umgetopft werden. Das Umtopfen erfolgt am besten im Frühling.

Frosthärte

Mannstreu ist generell gut winterhart und bedarf keiner zusätzlichen Winterschutzmaßnahmen.

Krankheiten

Diese Pflanzen sind recht robust und nicht anfällig für Krankheiten. Gelegentlich kann es zu Befall durch Rost oder Mehltau kommen.

Verwendung

Mannstreu kann dekorativ in Beeten und Rabatten, als Schnittblume oder in Trockengestecken verwendet werden. Auch im Steingarten oder in der Kiesgärtnerei ist die Pflanze eine beliebte Wahl.

Synonyme

Ein gängiges Synonym ist Edeldistel, teilweise werden auch spezifischere Art- oder Sortennamen verwendet.

Giftigkeit

Eryngium-Arten sind nicht giftig und stellen kein Risiko für Menschen oder Haustiere dar.

Pflege

Die Pflege ist insgesamt unkompliziert. Ausreichend Licht, gelegentliches Gießen und ein passender Boden genügen, um diese Pflanze froh zu halten.

Liste Begleitpflanzen

Gute Begleitpflanzen sind zum Beispiel Lavendel, Ziergräser, Fetthenne oder andere Trockenheit vertragende Stauden und Gräser.

Pflanzenfamilie

Mannstreu gehört zur Familie der Apiaceae, den Doldenblütler.

Produktempfehlung

Bestseller Nr. 1
Eryngium planum P 0,5 Flachblättriger Mannstreu,winterhart, deutsche Baumschulqualität, im Topf für optimales anwachsen
9 Bewertungen
Eryngium planum P 0,5 Flachblättriger Mannstreu,winterhart, deutsche Baumschulqualität, im Topf für optimales anwachsen
  • Eryngium planum ist eine aufrecht wachsende Pflanze, die zwischen 40 cm bis 90 cm hoch werden kann. Dabei erreicht der Flachblättrige Mannstreu eine Breite von 40 cm bis 50 cm.
  • Diese sommergrüne Staude trägt herzförmige Blätter, die eine ansehnliche dunkelgrüne Farbe haben. Ihr Blattrand ist zerschlitzt.
  • Ein Winterschutz ist für den Flachblättrige Mannstreu nicht nötig. Er übersteht Temperaturen bis -31°C.
Bestseller Nr. 2
Seedeo® Mannstreu (Eryngium amethystinum) 30 Samen
11 Bewertungen
Seedeo® Mannstreu (Eryngium amethystinum) 30 Samen
  • Schnitt- und Trockenblume verwendbare Pflanze
  • Winterhart
  • 30 Samen
Bestseller Nr. 3
Flachblatt-Mannstreu - Eryngium planum - Im Topfballen - Ein Qualitätsprodukt von Garten Schlüter
4 Bewertungen
weitere Gewächse

Ahorn (Acer)
Andenpolster (Azorella)
Bartblume (Caryopteris)
Bergminze (Calamintha)
Bitterorange (Poncirus)
Bitterwurz (Lewisia)
Blauraute (Perovskia)
Bohnekraut (Satureja)
Brandkraut (Phlomis)
Buschklee (Lespedeza)
Buschmalve (Lavatera)
Diptam (Dictamnus)
Duftnessel (Agastache)

Letzte Aktualisierung am 26.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API