» » Blaue Blumen verleihen jedem Garten Stil und Farbe

Blaue Blumen verleihen jedem Garten Stil und Farbe

Blaue Blumen sind einige der auffälligsten Pflanzen in der Umgebung und können jedem Garten einen kräftigen Farbtupfer verleihen. Pflanzen Sie sie in einer Ansammlung von allem Blau oder mischen Sie sie mit anderen Blumen, um einen Regenbogen Farbe zu erhalten.

Beachten Sie beim Pflanzen von Blumen unbedingt die Anweisungen auf dem Etikett für die Pflanze. Kaufen Sie immer Pflanzen, die unter den Bedingungen gedeihen, in denen Sie sie anbauen möchten. Eine Pflanze, die die Sonne liebt, ist in einem schattigen Gebiet nicht gut und Sie werden nur mit dem Ergebnis enttäuscht sein.

Achten Sie bei der Planung Ihres Gartens auf die Blütezeit der Blumen. Das Pflanzen von Stauden mit unterschiedlichen Blütezeiten nebeneinander sorgt für einen Garten, der die ganze Saison über blüht. Denken Sie auch daran, die Höhe der Pflanzen zu planen
Größere hinten.

Betrachten Sie die Blumen in der nachstehenden Liste für Ihren Garten.

Polemonuim aka Blue Pearl – Eine kompakte Pflanze mit tief himmelblauen Blüten, die bis zu 10 “groß wird. Sie blüht im späten Frühjahr bis zum Frühsommer. Pflanze im Halbschatten und in gut durchlässigen Böden.

Blue Sea Holly – Diese dramatische Pflanze hat eine lavendelblaue Kegelblume mit langen, spitzen Blütenblättern. Sie wächst bis zu 30 “und ist ein Favorit für getrocknete Blumenarrangements. Pflanzen Sie in voller Blüte im mittleren bis späten Sommer.

Delphinium aka Butterfly Blue – Helle blaue zarte Blüten zieren eine Pflanze, die im frühen bis mittleren Sommer blüht. Sie ist 10 “groß und bevorzugt einen sonnigen Standort mit reichem feuchten Boden.

Campanula aka Blue Carpet – Helle blaue bis lila gefärbte Blüten blühen wochenlang mitten im Sommer. Diese niedrig wachsende Staude wächst auf 4 “und bevorzugt volle Sonne mit gut durchlässigem Boden.

Penstemon aka Blue Buckle – Diese Pflanze hat röhrenförmige Blüten in blau bis violett und Blüten im Hochsommer bis frühen Herbst. Sie wächst bis zu 15 “und mag gut durchlässige Böden mit voller oder teilweiser Sonne.

Hydrangea aka Nikko Blue – Gigantische blaue Blüten zieren diesen Sommer den Großteil des Sommers. Im Herbst verfärben sich die Blüten goldfarben. Diese Pflanze ist eine neue Sorte, die einen reichen Boden bevorzugt, aber im Schatten, in teilweiser Sonne oder in voller Sonne wächst.

Vinca – Mittlere blaue Blüten und glänzend grüne Blätter bilden einen Teppich, der bis zu 6 cm hoch wird und im Frühling blüht. Diese Pflanze wächst in den meisten Bodenverhältnissen, im Schatten oder in der Sonne.

Ajuga aka Bronze Beauty – Diese kurze buschige Pflanze hat blaue Blüten, die schnell wachsen. Ideal als Bodendecker oder in Hochbeeten. Sie blüht im Frühling und bevorzugt eine schattige Gegend.

Scabiosa aka Butterfly Blue – Eine buschige Staude mit blauen Blüten aus Lavendel, die von Juni bis Oktober blühen. Diese Pflanze mag volle Sonne und zieht Schmetterlinge und Kolibris an.

Verbena aka Babylon Blue – Blau-violette Blütenblätter schmücken eine Pflanze, die im zeitigen Frühjahr blüht. Ideal für Fensterkästen und Pflanzgefäße.