Zantedeschia aethiopica, auch bekannt als Calla oder Kalla, ist eine beliebte Zierpflanze, die sowohl draußen im Garten als auch als Topfpflanze im Haus kultiviert wird. Die Pflanze ist vor allem für ihre auffälligen, trompetenförmigen Blüten bekannt, die in der Regel ein Symbol für Eleganz und Schönheit sind. Trotz ihrer Attraktivität und Popularität ist Zantedeschia aethiopica anfällig für verschiedene Krankheiten und Schädlinge, die sowohl ihre Gesundheit als auch ihr ästhetisches Erscheinungsbild beeinträchtigen können. In diesem Bericht werden die häufigsten Erkrankungen und Schädlinge, die die Calla befallen, inklusive Symptomen, Auswirkungen und Kontrollmaßnahmen beschrieben.

Krankheiten:

  1. Wurzelfäule (Pythium-, Phytophthora- und Rhizoctonia-Arten): Diese Pilze verursachen Wurzelfäule, die durch übermäßige Bodenfeuchtigkeit begünstigt wird. Symptome sind Welke, Gelbfärbung der Blätter, Stängelfäule und letztendlich der Tod der Pflanze. Zur Vorbeugung sollten Wasserstau und stehende Nässe vermieden werden. Eine gute Drainage ist essentiell. Betroffene Pflanzenteile sollten entfernt und fungizide Behandlungen können in schweren Fällen angewendet werden.
  1. Grauschimmel (Botrytis cinerea): Botrytis cinerea ist ein Pilz, der vor allem bei hoher Feuchtigkeit und kühlen Temperaturen auftritt. Er zeigt sich als grauer, samtiger Belag auf Blättern und Blüten. Infizierte Teile sollten entfernt und vernichtet werden. Gute Luftzirkulation und geringere Luftfeuchtigkeit können die Ausbreitung des Pilzes eindämmen. Fungizide sind ebenfalls eine Option.
  1. Blattfleckenkrankheit: Verschiedene Pilze wie Cercospora und Alternaria verursachen Blattflecken, die sich als braune oder schwarze Flecken auf den Blättern äußern. Infizierte Blätter sollten entfernt und entsorgt werden. Vermeidung von Blattnässe durch Gießen auf den Boden, nicht von oben, und fungizide Behandlungen können helfen.

Schädlinge:

  1. Thripse: Thripse sind kleine, geflügelte Insekten, die Saft aus den Blättern und Blüten der Pflanze saugen, was zu silbernen oder bronzenen Flecken auf den Blättern führt. Thripse können mit Insektiziden oder natürlichen Feinden wie Raubmilben bekämpft werden. Gelbtafeln helfen ebenfalls bei der Ermittlung eines Befalls.
  1. Blattläuse: Blattläuse sind kleine, oft grüne Insekten, die Pflanzensäfte von jungen Trieben und Blättern saugen. Sie hinterlassen klebrige Ausscheidungen (Honigtau), die Rußtaupilze anziehen können. Gegen Blattläuse helfen Insektizide, natürliche Feinde wie Marienkäfer oder auch eine Seifenlauge aus Wasser und Spülmittel.
  1. Spinnmilben: Spinnmilben sind winzige Milben, die vor allem in trockenen und warmen Bedingungen gedeihen. Sie erscheinen als kleine punktartige Flecken auf der Unterseite der Blätter, oft begleitet von feinen Gespinsten. Eine hohe Luftfeuchtigkeit durch regelmäßiges Besprühen der Pflanze kann Spinnmilben fernhalten. Insektizide und Akarizide sind ebenfalls wirksam.

Präventionsmaßnahmen:

  • Überwachung der Pflanzen auf Anzeichen von Krankheiten und Schädlingen.
  • Gute kulturelle Praktiken wie richtiges Gießen und Düngen.
  • Vermeidung von Überwässerung und Verbesserung der Bodendrainage.
  • Regelmäßige Entfernung von abgestorbenem Pflanzenmaterial.
  • Verwendung von sauberen Werkzeugen, um Krankheitsübertragung zu vermeiden.
  • Einsatz von resistenteren Pflanzensorten, sofern verfügbar.

Behandlungsmethoden:

  • Entfernung und sachgemäße Entsorgung von infizierten Pflanzenteilen.
  • Anwendung von Fungiziden und Insektiziden gemäß Empfehlungen und unter Beachtung der Rückstandszeiten und Umweltaspekte.
  • Förderung von Nützlingen durch den Einsatz natürlicher Präparate und Habitatgestaltung.

Fazit:

Die Gesundheit von Zantedeschia aethiopica kann durch verschiedene Krankheiten und Schädlinge beeinträchtigt werden. Durch präventive Maßnahmen, regelmäßige Kontrollen und schnelles Handeln bei Befall, können viele Probleme in den Griff bekommen werden. Eine Kombination aus kulturellen Praktiken, chemischen und biologischen Behandlungsmethoden bietet die beste Chance, das Gewächs gesund und attraktiv zu erhalten.

Produktempfehlung

Zwiebeln Kollektion 10 Zwiebeln 5 Sorten 2 von jeder Farbe Mix Ideal als Topf und Gartenpflanze Blumenzwiebeln Mischung aus Holland kein Samen nicht künstlich duftend"> AngebotBestseller Nr. 1
Calla Lilien Zantedeschia Zwiebeln Kollektion, 10 Zwiebeln, 5 Sorten, 2 von jeder Farbe Mix, Ideal als Topf und Gartenpflanze, Blumenzwiebeln Mischung aus Holland (kein Samen nicht künstlich, duftend)
97 Bewertungen
Calla Lilien Zantedeschia Zwiebeln Kollektion, 10 Zwiebeln, 5 Sorten, 2 von jeder Farbe Mix, Ideal als Topf und Gartenpflanze, Blumenzwiebeln Mischung aus Holland (kein Samen nicht künstlich, duftend)
  • INHALT: 10 Zwiebeln der Größe 16/18. Die besten Zwiebeln werden in den Niederlanden angebaut, wo die Einrichtungen und Bedingungen perfekt sind, um erstklassige Qualität zu gewährleisten.
  • LEICHT ZU PFLEGEN. Calla Lily kann als Zimmerpflanze und Gartenpflanze verwendet werden und hat eine ungewöhnlich lange Lebensdauer. Calla Lilie ist pflegeleicht und kann lange genossen werden.
  • FÜR GARTEN, BALKON, TÖPFE UND TERRASE
Bestseller Nr. 2
Calla Lily Zwiebeln Calla lily plant Calla winterhart mehrjährig Calla zwiebeln winterhart mehrjährig
  • Lieferform: Calla-Lilienzwiebeln
  • Pflanztiefe: Lockere Erde, mit den Knospen nach oben pflanzen und die Zwiebeln 3–5 cm mit Erde bedecken.
  • Vorbereitungsarbeiten: Überprüfen Sie, ob die Zwiebeln gesund sind. Wenn Sie Schimmel feststellen, tränken Sie sie zur Desinfektion mit Carbendazim und legen Sie sie vor dem Pflanzen an einen kühlen und belüfteten Ort zum Trocknen. Bereiten Sie Blumentöpfe, Erde, Schaufeln, Bewässerungsgeräte usw. vor.
AngebotBestseller Nr. 3
Purple und Pink Calla Lilien Zwiebeln Kollektion, 10 Zantedeschia Zwiebeln, 2 Sorten, 5 von jeder Farbe Mix, Ideal als Topf und Gartenpflanze, Blumenzwiebeln Mischung aus Holland (kein Samen)
  • INHALT: 10 Zwiebeln der Größe 16/18. Die besten Zwiebeln werden in den Niederlanden angebaut, wo die Einrichtungen und Bedingungen perfekt sind, um erstklassige Qualität zu gewährleisten.
  • LEICHT ZU PFLEGEN. Calla Lily kann als Zimmerpflanze und Gartenpflanze verwendet werden und hat eine ungewöhnlich lange Lebensdauer. Calla Lilie ist pflegeleicht und kann lange genossen werden.
  • FÜR GARTEN, BALKON, TÖPFE UND TERRASE

Letzte Aktualisierung am 13.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API