Pflanzen, die nicht gut mit Zuckerrüben kompatibel sind

Zuckerrübe (Beta vulgaris) sind Pflanzen, die bestimmte Anforderungen an ihren Anbau stellen. Einige Pflanzen sind nicht besonders gut mit Zuckerrüben kompatibel, und die Gründe hierfür können vielfältig sein, darunter Konkurrenz um Nährstoffe, Schädlinge, Krankheiten oder unterschiedliche Anbaubedingungen. Hier sind einige Pflanzen, die nicht besonders gut mit Zuckerrüben kompatibel sind, und die Gründe dafür:

  1. Mais (Zea mays)
  • Grund: Mais kann stark mit Zuckerrüben um Nährstoffe und Wasser konkurrieren. Mais hat ein starkes Wurzelsystem, das die Nährstoff- und Wasserversorgung der Zuckerrüben beeinträchtigen kann.
  1. Kartoffeln (Solanum tuberosum)
  • Grund: Kartoffeln und Zuckerrüben können ähnliche Schädlinge und Krankheiten teilen, wie beispielsweise den Drahtwurm sowie bestimmte Pilzkrankheiten, was zu einer erhöhten Krankheitslast führen kann.
  1. Leguminosen (Erbsen, Bohnen)
  • Grund: Obwohl Leguminosen den Boden mit Stickstoff anreichern können, locken sie manchmal Schädlinge an, die auch Zuckerrüben befallen könnten. Die Kombination von Anbauzeiträumen und der Pflege kann ebenfalls problematisch sein.
  1. Sonnenblumen (Helianthus annuus)
  • Grund: Sonnenblumen haben ein tiefes Wurzelsystem, das intensiv mit Zuckerrüben um Wasser konkurriert. Zudem können sie bestimmte Bodenkrankheiten fördern, die Zuckerrüben schaden.
  1. Raps (Brassica napus)
  • Grund: Raps und Zuckerrüben teilen ähnliche Krankheits- und Schädlingsspektren, wie z.B. den Rübenzystennematoden (Heterodera schachtii), der sowohl bei Raps als auch bei Zuckerrüben Schäden verursachen kann.
  1. Tomaten (Solanum lycopersicum)
  • Grund: Tomaten und Zuckerrüben können beide von Krankheiten wie Verticillium-Welke betroffen sein. Außerdem benötigen Tomaten andere Pflege- und Bewässerungsbedingungen als Zuckerrüben.
  1. Spinat (Spinacia oleracea)
  • Grund: Beide Kulturpflanzen können von ähnlichen Krankheiten wie Spinatblattekzem (Echter Mehltau) betroffen sein. Zudem können Unkräuter, die beide Kulturen befallen, durch die Nähe besser gedeihen.
  1. Rübenartiger Mangold (Beta vulgaris subsp. vulgaris)
  • Grund: Da sie zur selben Pflanzenfamilie wie Zuckerrüben gehören, teilen Mangold-Arten viele Schädlinge und Krankheiten, was die Krankheitsverbreitung erleichtert.

Bei der Planung einer Fruchtfolge (Wechsel der angebauten Pflanzen auf demselben Feld in verschiedenen Jahren) und der Mischkultur (Anbau verschiedener Kulturen zur gleichen Zeit und auf demselben Feld) ist es wichtig, solche Inkompatibilitäten zu berücksichtigen, um die Gesundheit der Pflanzen zu erhalten und den Ertrag zu maximieren.

Produktempfehlung

Bestseller Nr. 1
Zuckerrüben-Samen, 300 Stück Erbstück-Zuckerrüben-Samen, große Keimrate, gentechnikfrei, Erbstück, das im Freien Garten, Hof, Gemüsegarten pflanzt Saatgut
  • 🍃[ Gute Wahl ] - Die Hauptvorteile der produktiven und fruchtbaren Rübensamen sind einfach zu pflanzen, leicht zu keimen und leicht zu pflegen.
  • 🍃[ Leicht zu pflanzen ] - Diese Samen erfordern keine besondere Pflege oder Wartung, da sie aufgrund ihrer Dürreresistenz, ihres schnellen Wachstums, ihrer Wetterbeständigkeit und ihrer hohen Keimfähigkeit leicht zu pflegen und zu wachsen sind Rate. Aber es braucht immer noch ein geeignetes Umfeld, um stärker zu werden.
  • 🍃[ Anpassungsfähigkeit ] - Es kann sich an die meisten Böden anpassen, aber in tiefem, frei entwässerndem Boden mit ausreichend Sonnenlicht und stabilem Wasser, geeigneter Feuchtigkeit, Temperatur und ausreichend Sauerstoff können die besten Pflanzen hervorgebracht werden. Für Gartenbaubegeisterte, die es lieben, Pflanzen zu pflanzen, werden diese Samen ihre Rolle voll erfüllen.
Bestseller Nr. 2
300 Stück Zuckerrüben-Samen, große Keimrate, wetterfest, gentechnikfrei, ertragreich, für den Garten, Garten, Gemüse, zum Pflanzen von Samen Saatgut
  • Pflegeleicht: Diese Samen erfordern keine besondere Pflege oder Wartung und sind aufgrund ihrer Dürreresistenz, ihres schnellen Wachstums, ihrer Wetterbeständigkeit und ihrer hohen Keimrate einfach zu pflegen und zu züchten.
  • Praktisch und interessant: Blumensamen können sich an die meisten Böden anpassen, aber sie können die besten Früchte/Pflanzen/Blumen in tiefem, frei entwässerndem Boden mit ausreichend Sonnenlicht und stabilem Wasser hervorbringen. Indem Sie selbst pflanzen, können Sie organisches und gesundes Gemüse, Obst und Blumen ernten und den Spaß am Pflanzen genießen.
  • Einfach zu pflanzen; Sie können diesen Samen in Ihrem Hof, Garten pflanzen. Es ist einfach zu handhaben. Sie können detaillierte Informationen zum Pflanzen von Produkten sehen, die für Hinterhof, Balkon, Garten, Hof, Blumenbeet, Bauernhaus, Hof usw. geeignet sind.
Bestseller Nr. 3
Batlle Gemüsesamen - Lange schwarze Zuckerrübe (9300 Samen)
  • Langwurzel, sehr süß, gute Haltbarkeit auch im Winter Düngeblätter, dunkelgrün und teilweise Schwarzes Leder und weißes Fleisch, gleichbleibend geschmacksneutral
  • Anzuchtform: Aussaatt das ganze Jahr über wenn die Witterung ermöglicht es es Ihnen, das normalste Juni zu Septiembre, Sitz-, Volley- oder Raumlinienbereich von 15 bis 20 cm durchzuführen.
  • Wenn die Pflanzen 2 oder 3 Blätter auf den Rahmen von 10 x 10 cm aufnehmen können. Ernährung: An den 2 Monaten seiner Aussaat

Letzte Aktualisierung am 13.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Ähnliche Beiträge