Iresine herbstii, auch bekannt als Herbst-Iresine oder Blutblatt, ist eine dekorative Pflanze mit auffällig gefärbten Blättern, die insbesondere als Zimmerpflanze beliebt ist. Hier finden Sie einen Leitfaden, der das Wissen über diese attraktive Pflanze vertieft.

Wachstum

Iresine herbstii wächst buschig und erreicht gewöhnlich eine Höhe von 30 bis 60cm. Mit ihren saftig grünen bis tiefroten Stielen und leuchtend roten bis pinken Blättern, ist sie eine Pflanze, die visuell sofort ins Auge fällt. Ihr Wachstum ist schnell, besonders in den Sommermonaten, und sie neigt dazu, sich reichlich zu verzweigen.

Aussaat und Pflanzung

Die Vermehrung der Iresine herbstii erfolgt in der Regel durch Stecklinge. Aussaat ist nur selten anzutreffen, da sie als Zierpflanze über Stecklinge einfacher und effektiver vermehrt werden kann. Die Stecklinge können im Frühling oder Sommer in eine Mischung aus Torf und Perlit oder in eine spezielle Anzuchterde gesetzt werden. Ein hoher Feuchtigkeitsgehalt und Wärme fördern die Wurzelbildung.

Blätter

Die Blätter der Herbst-Iresine sind das auffälligste Merkmal der Pflanze. Sie können in verschiedenen Schattierungen von Grün, Rot und Rosa vorkommen und haben oft ein schimmerndes, fast metallisches Aussehen. Die typisch herzförmigen Blätter sind glatt und manchmal leicht gewellt.

Blütezeit

Iresine herbstii ist vor allem für ihr Laub bekannt und blüht selten, wenn sie als Zimmerpflanze gehalten wird. Wenn Blüten auftreten, dann meist als kleine grünliche oder weißliche Büschel, die aber neben den spektakulären Blättern meist unauffällig bleiben.

Standort

Der ideale Standort ist hell, ohne direkte Mittagssonne. Sie bevorzugt Standorte mit diffusem Licht. Ein zu dunkler Standort kann zu einer Verfärbung der Blätter und damit zum Verlust des dekorativen Wertes führen.

Boden & pH-Wert

Der Boden sollte gut durchlässig sein, um Staunässe zu vermeiden. Ein leicht saurer bis neutraler pH-Wert ist ideal für das Wachstum der Iresine herbstii.

Wasserbedarf

Iresine herbstii benötigt gleichmäßige Feuchtigkeit. Der Boden sollte stets feucht, aber nicht nass gehalten werden. Staunässe ist zu vermeiden, da dies zu Wurzelfäule führen kann.

Beschneiden

Um ein kompaktes Wachstum zu fördern und die Iresine herbstii in Form zu halten, ist regelmäßiges Beschneiden zu empfehlen. Dies regt auch die Bildung neuer Triebe an und erhält die buschige Erscheinung.

Umtopfen

Die Pflanze sollte etwa alle zwei Jahre umgetopft werden oder wenn die Wurzeln den Topf ausfüllen. Beim Umtopfen kann die Gelegenheit genutzt werden, um die Pflanze zu vermehren, indem Teilungen vorgenommen werden.

Frostbeständigkeit?

Iresine herbstii ist nicht frostbeständig und muss vor Temperaturen unter 10°C geschützt werden. Als tropische Pflanze bevorzugt sie das ganze Jahr über warme Temperaturen.

Krankheiten

Die häufigsten Probleme, die Iresine herbstii betreffen können, sind Wurzelfäule aufgrund von Staunässe und Schädlinge wie Blattläuse oder Spinnmilben. Regelmäßige Überprüfung und vorbeugende Maßnahmen helfen, diese Probleme zu kontrollieren.

Verwendungszweck

Iresine herbstii ist hauptsächlich eine Zierpflanze, die wegen ihrer attraktiven Blattfärbung angebaut wird. Sie kann im Innenbereich oder in Sommermonaten im Freien als Teil einer Beetbepflanzung oder in Containern verwendet werden.

Synonyme

Einige Synonyme für die Iresine herbstii sind Iresine lindenii, Iresine diffusa und Achyranthes herbstii.

Giftigkeit?

Es sind keine Giftwirkungen von Iresine herbstii bekannt, jedoch sollte Vorsicht geboten sein und recherchiert werden, falls Haushalte mit Haustieren oder kleinen Kindern die Pflanze halten.

Pflegehinweise

Ein heller Standort, regelmäßiges Gießen ohne Staunässe und die Versorgung mit einer Nährstoffmischung während der Wachstumsperiode fördern eine gesunde Pflanze. Im Winter ist auf eine reduzierte Wasserzufuhr zu achten.

Liste der Begleitpflanzen

Als Begleitpflanzen eignen sich andere Zimmerpflanzen mit ähnlichen Bedürfnissen hinsichtlich Licht und Wasser, wie z.B. Philodendron-Sorten, Farne und die meisten Arten von Peperomien.

Pflanzenfamilie

Die Iresine herbstii gehört zur Familie der Amaranthaceae (Amarantgewächse).

Mit diesen Informationen sind Sie gut ausgerüstet, um eine Iresine herbstii erfolgreich zu pflegen und ihren dekorativen Wert zu genießen.

Produktempfehlung

Bestseller Nr. 1
Fangblatt - Iresine herbstii - das Blutblatt mit roten und purpurfarbenen Blättern - pflegeleichte Zimmerpflanze für einen sonnigen Fensterplatz in der Wohnung, Balkon oder Terrasse
19 Bewertungen
Fangblatt - Iresine herbstii - das Blutblatt mit roten und purpurfarbenen Blättern - pflegeleichte Zimmerpflanze für einen sonnigen Fensterplatz in der Wohnung, Balkon oder Terrasse
  • AUGENWEIDE - die intensiv rot und purpur gefärbten Blätter machen diese Zimmerpflanze zu einem absoluten Highlight in Ihrer Wohnung. Durch die auffällige Färbung der Blätter ist Iresine herbstii ebenso als Blutblatt bekannt.
  • FERNE NATUR ZU HAUSE - holen Sie sich mit dieser schönen Zierpflanze ein Stück der Natur Brasiliens zu sich nach Hause. Und erfreuen sich jeden Tag neu an der wundervollen Blattschmuckpflanze.
  • TOP QUALITÄT – Sie erhalten eine sehr gut entwickelte und starke Pflanze, wie auf dem Foto.
Bestseller Nr. 2
Plant in a Box - Iresine Herbstii - Blutblatt Rot- Zimmerpflanze - Topf 13cm - Höhe 20-30cm
8 Bewertungen
Plant in a Box - Iresine Herbstii - Blutblatt Rot- Zimmerpflanze - Topf 13cm - Höhe 20-30cm
  • Seltene Pflanze
  • Auffällige Muster auf dem Laub
  • Kann nach draußen gehen, wenn es nicht mehr friert
Bestseller Nr. 3
PLNTS - Baby Herbstii Iresine - Zimmerpflanze - Echte Pflanzen für Drinnen - 6cm Topf - Höhe 10cm
8 Bewertungen
PLNTS - Baby Herbstii Iresine - Zimmerpflanze - Echte Pflanzen für Drinnen - 6cm Topf - Höhe 10cm
  • BABY PFLANZE: Dieses auffällige und farbenfrohe Baby Pflänzchen ist stark und immergrün. Es hat gelb und grün gesprenkelte Blätter, die einen schönen Kontrast zu seinen leuchtend rosa Stielen bilden. Dieser kleine Steckling, wird nicht nur mit dir größer, sondern wird dir auch ans Herz wachsen.
  • PFLEGE: Der Wasserbedarf dieser Pflanze ist hoch. Vermeiden Sie lange Trockenheit, indem Sie die Pflanze regelmäßig und reichlich gießen.
  • SORGFÄLTIGER VERSAND: Machen Sie sich keine Sorgen über die weite Reise, die Ihre neue Pflanze machen wird! Wir verpacken Ihre Pflanze so sorgfältig wie möglich in unseren recycelten Blistern. Durch das Füllmaterial minimieren wir die Bewegung der Pflanze und verhindern so, dass die Blätter brechen!

Letzte Aktualisierung am 27.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API