Die Zierpaprika, auch bekannt als dekorative Paprika oder Zierchili, ist eine Form der Art Capsicum annuum und umfasst eine Vielzahl von Sorten, die sich in Farbe, Form und Größe der Früchte sowie in der Wuchseigenschaft der Pflanzen unterscheiden. Hier sind einige beliebte Zierpaprika-Sorten:

‚Black Pearl‘

  • Charakteristisch durch ihre glänzend schwarzen Blätter und Perlen-ähnlichen Früchte, die von schwarz nach leuchtend rot reifen.

‚Medusa‘

  • Benannt wegen ihrer gewundenen Früchte, die in leuchtenden Farben von Gelb über Orange bis Rot reifen und oft in Gruppen nach oben stehen.

‚Holiday Cheer‘

  • Bekannt für ihre bunten Früchte in Rot, Gelb und Purpur, die auf buschigen, kompakten Pflanzen wachsen.

‚Prairie Fire‘

  • Diese Pflanzen produzieren hunderte von kleinen, aufrechten Früchten, die verschiedene Farben wie Gelb, Orange und Rot durchlaufen.

‚Filius Blue‘

  • Auffällig wegen ihrer violett-blauen Früchte und Blätter, die später zu Rot reifen, sowie ihrer sehr kompakten Wuchsform.

‚Explosive Ember‘

  • Besonders dekorativ mit purpurnem Laub und Früchten, die in Purpur starten und zu einem kräftigen Rot reifen.

‚Tricolor Variegata‘

  • Sticht hervor durch ihre bunten, gestreiften Früchte und panaschiertes Laub, wobei die Fruchtfarben von Grün über Gelb und Orange bis Rot variieren.

‚Purple Flash‘

  • Besticht durch dunkel lila bis fast schwarze Blätter und kleine, schwarze Früchte, die schließlich zu einem tiefen Rot reifen.

‚Tiny Tim‘

  • Eine Zwergsorte, die ideal für den Anbau in Töpfen geeignet ist, mit kleinen roten Früchten und einem sehr kompakten, buschigen Wuchs.

‚Sangria‘

  • Besitzt eine Vielzahl von multikolorierten Früchten, die an einem einzigen Strauch wachsen und Farben von Lila bis Rot zeigen.

‚Calico‘

  • Bietet eine attraktive Kombination aus variiertem Laub, das Streifen in Weiß, Grün und Violett aufweist, und rote Beeren.

‚Bolivian Rainbow‘

  • Ist bekannt für ihr regenbogenfarbenes Aussehen, wobei die Früchte gleichzeitig in verschiedenen Farbstufen von Lila über Gelb bis Rot an der Pflanze hängen.

Diese Zierpaprika-Sorten zeichnen sich nicht nur durch ihre dekorativen Früchte aus, sondern können auch als essbare Sorten genossen werden, wobei die Schärfe variiert und von mild bis sehr scharf reichen kann. Beim Anbau sollten die besonderen Bedürfnisse jeder Sorte berücksichtigt werden, einschließlich der Lichtverhältnisse, des Bodens und der Wasserversorgung. Obwohl sie in erster Linie für ihre ästhetischen Eigenschaften kultiviert werden, dienen diese farbenfrohen Sorten oft als Blickfang in Gärten und auf Balkonen sowie als pikante Ergänzung in der Küche.

Produktempfehlung

Bestseller Nr. 1
Zierpaprika, Capsicum anuum, Saatgut, Sämereien, ca. 25 Samen
1 Bewertungen
Zierpaprika, Capsicum anuum, Saatgut, Sämereien, ca. 25 Samen
  • ca. 25 Samen
  • Unterbunte Topf un
  • Keimschutzpackung
Bestseller Nr. 2
Dürr Saatgut Balkon-Zierpaprika Basket of Fire
1 Bewertungen
Bestseller Nr. 3

Letzte Aktualisierung am 30.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API