Zimbelkraut, auch als Mauer-Glockenblume bekannt, ist eine pflegeleichte, mehrjährige Pflanze, die sich gut als Bodendecker eignet. Seine charakteristischen, lilafarbenen Blüten machen es zu einer attraktiven Bereicherung für jeden Garten. Hier finden Sie eine umfassende Anleitung zur Pflege dieser reizvollen Pflanze.

Standortwahl

Lichtbedarf

Diese Pflanze gedeiht am besten in halbschattigen bis sonnigen Lagen. Ein Ort, der Morgen- oder Nachmittagssonne erhält, ist ideal. Vollschatten sollte vermieden werden, da dies das Blühen beeinträchtigen kann.

Bodenbeschaffenheit

Ein gut durchlässiger Boden ist für das optimale Gedeihen entscheidend. Staunässe sollte unbedingt vermieden werden, um Wurzelfäulnis zu verhindern. Leichter bis mittelschwerer Gartenboden ist in der Regel geeignet.

Pflanzung

Zeitpunkt

Die beste Zeit, um diese Pflanze in den Boden zu bringen, ist das Frühjahr oder der Herbst, wenn die Temperaturen milder sind und die Pflanze sich gut etablieren kann.

Vorgehensweise

Beim Pflanzen sollte ein Pflanzabstand von etwa 20 bis 30 Zentimetern eingehalten werden, um den Pflanzen genügend Platz für Wachstum zu geben. Pflanzlöcher sollten etwa doppelt so groß sein wie der Wurzelballen, um ein einfaches Einwurzeln zu ermöglichen.

Gießen

Häufigkeit und Menge

Regelmäßiges Gießen nach der Pflanzung fördert die Wurzelbildung. Danach ist mäßiges Gießen ausreichend, da diese Pflanze eine gewisse Trockenheitstoleranz aufweist. In langen Trockenperioden sollte jedoch sichergestellt werden, dass der Boden nicht vollständig austrocknet.

Düngung

Düngerart und -häufigkeit

Eine jährliche Gabe von Kompost oder einem ausgewogenen Langzeitdünger im Frühjahr kann das Wachstum und die Blütenbildung unterstützen. Eine übermäßige Düngung sollte vermieden werden, da dies zu üppigem Laubwachstum auf Kosten der Blüten führen kann.

Schnitt

Rückschnitt

Verblühte Stängel können nach der Blütezeit zurückgeschnitten werden, um ein ordentliches Erscheinungsbild zu bewahren und eine Selbstaussaat zu kontrollieren. Im Frühjahr, bevor das neue Wachstum beginnt, kann ein Rückschnitt alter Triebe erfolgen, um frisches Wachstum zu fördern.

Überwinterung

Schutzmaßnahmen

Obwohl die Pflanze winterhart ist, kann eine leichte Abdeckung mit Laub oder Reisig bei besonders jungen Pflanzen oder in sehr kalten Regionen sinnvoll sein. Allerdings sollte jede Abdeckung luftig sein, um Staunässe zu vermeiden.

Vermehrung

Methoden

Eine Vermehrung erfolgt am einfachsten durch Teilung im Frühjahr oder Herbst. Auch die Aussaat der Samen ist möglich, sollte jedoch unter kontrollierten Bedingungen erfolgen, um eine erfolgreiche Keimung sicherzustellen.

Mit diesen Pflegehinweisen lässt sich die Mauer-Glockenblume ideal in Ihrem Garten integrieren und wird Ihnen mit ihrer robusten Natur und den hübschen Blüten viel Freude bereiten.

Produktempfehlung

Bestseller Nr. 1
Zimbelkraut Cymbalaria muralis 100 Samen
24 Bewertungen
Zimbelkraut Cymbalaria muralis 100 Samen
  • für nachhaltige Natur
  • mind. 100 Samen pro Portion
  • mit Anzuchtanleitung
Bestseller Nr. 2
Zimbelkraut Cymbalaria muralis 500 Samen
1 Bewertungen
Zimbelkraut Cymbalaria muralis 500 Samen
  • Aus kultivierter Züchtung
  • mind. 400 Samen pro Portion
  • mit Anzuchtanleitung
Gartenpflanze"> Bestseller Nr. 3
Blasses Zimbelkraut Alba - Cymbalaria pallida - Gartenpflanze
  • botanischer Name: Cymbalaria pallida Albiflora
  • Blütezeit: Mai - September
  • max Wuchsgröße: 5cm

Letzte Aktualisierung am 21.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API