Nicht alle Pflanzen benötigen direkte Sonneneinstrahlung, um zu gedeihen. Schattenverträgliche Blühpflanzen beweisen, dass auch weniger sonnenverwöhnte Gartenbereiche in voller Pracht erstrahlen können. Von der zarten Unterholzvegetation bis hin zu mächtigen Schattenstauden gibt es eine Vielzahl an Pflanzen, die sich hervorragend für den Einsatz in schattigen Lagen eignen. Die richtige Pflege spielt dabei eine wesentliche Rolle für Gesundheit und Blühwilligkeit der Pflanzen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie Ihre schattenliebenden Blühpflanzen optimal versorgen können.

Standort

Obwohl diese Pflanzen Schatten mögen, bedeutet das nicht, dass sie in tiefstem Dunkel gedeihen. Es ist wichtig, zwischen lichtarmem Schatten, Halbschatten und abwechselndem Licht zu unterscheiden. Viele Schattenpflanzen gedeihen am besten in Lichtverhältnissen, wie sie unter lichten Baumkronen vorherrschen. Vermeiden Sie Plätze unter dichtem Blätterdach oder die Nordseite von Mauern, wo kaum Licht einfällt. Unerlässlich ist es auch, den Standort an die individuellen Bedürfnisse der jeweiligen Pflanzenart anzupassen.

Bodenbeschaffenheit

Ein humus- und nährstoffreicher Boden ist für die meisten schattenverträglichen Blühpflanzen ideal. In der Regel bevorzugen sie einen leicht feuchten, aber gut durchlässigen Boden, der Staunässe vermeidet. Eine Schicht aus Mulch kann helfen, die Bodenfeuchtigkeit zu regulieren und gleichzeitig Unkräuter zu unterdrücken.

Wasserbedarf

Schattenpflanzen haben oft einen geringeren Verdunstungsraten als sonnenliebende Exemplare, benötigen aber dennoch ausreichend Feuchtigkeit. Während Trockenperioden ist es besonders wichtig, auf ein regelmäßiges Bewässern zu achten. Wasser sollte direkt an die Wurzeln gegeben werden, um Blattkrankheiten und die Bildung von Schimmel zu vermeiden.

Düngung

Obwohl Schattenpflanzen im Allgemeinen genügsam sind, profitieren sie von einer zusätzlichen Nährstoffzufuhr im Frühjahr und eventuell noch einmal im Sommer. Ein ausgewogener Langzeitdünger oder eine oberflächliche Schicht Kompost unterstützen gesundes Wachstum und eine reichhaltige Blüte.

Rückschnitt

Der Rückschnitt hängt von der jeweiligen Pflanze ab, ist aber in vielen Fällen förderlich für einen kompakten Wuchs und eine reiche Blüte. Verblühte Pflanzenteile sollten entfernt werden, um eine Samenbildung zu verhindern und um die Pflanze zu einer erneuten Blüte anzuregen. Einige mehrjährige Stauden können nach der Blüte zurückgeschnitten werden, um ein gepflegtes Erscheinungsbild zu erhalten und die Kraft in das Rhizom zurückzuleiten.

Überwinterung

Viele schattenliebende Blühpflanzen sind ausreichend winterhart und benötigen wenig bis gar keinen Winterschutz. Dennoch schadet eine Mulchschicht aus Laub oder Stroh nicht und bietet zusätzlichen Schutz vor Frost. Knollen- und Zwiebelpflanzen, die empfindlich auf Kälte reagieren, sollten entweder ausgegraben oder mit einer isolierenden Schicht bedeckt werden.

Schädlings- und Krankheitskontrolle

Die feuchteren Bedingungen im Schatten können das Auftreten von Pilzkrankheiten und Schädlingen begünstigen. Eine regelmäßige Kontrolle der Pflanzen auf Anzeichen von Befall und Krankheiten ist daher ratsam. Natürliche Präventionsmaßnahmen wie eine gute Luftzirkulation und der Einsatz von biologischen Schädlingsbekämpfungsmitteln können Probleme reduzieren.

Fazit

Mit der richtigen Pflege können schattenverträgliche Blühpflanzen auch in dunkleren Gartenbereichen zu echten Hinguckern werden. Ein passender Standort, die Berücksichtigung der Bodenqualität, regelmäßiges Gießen und Düngen sowie gegebenenfalls Rückschnitt und Winterschutz sind die Grundpfeiler einer erfolgreichen Pflege. Achten Sie auf die spezifischen Bedürfnisse jeder Pflanze, um Ihre schattigen Gartenecken in wunderschöne Rückzugsorte mit üppiger Blütenpracht zu verwandeln.

Produktempfehlung

Bestseller Nr. 1
Blühende Schönheiten für den Schatten (Bio) - Samenset mit 5 mehrjährigen Blühpflanzen für den Garten
8 Bewertungen
Blühende Schönheiten für den Schatten (Bio) - Samenset mit 5 mehrjährigen Blühpflanzen für den Garten
  • 🌿 SAMEN Dieses Saatgutset enthält Samen von 5 attraktiven Wildblumen, die schattige Plätze bevorzugen: Echter Eibisch, Echtes Lungenkraut, Jakobsleiter, Bergflockenblume und Heilziest
  • 👩 UNTERSTÜTZUNG Auf jedem Samentütchen ist eine kurze Aussaatanleitung für die spezielle Sorte in deutsch und englisch. Wir helfen darüber hinaus sehr gerne persönlich bei Problemen mit der Aussaat und geben gerne weitere Tipps.
  • 🌱 SAMENFESTE SORTEN Hohe Keimfähigkeit, (kein Hybrid-Saatgut), jeweils ein Samentütchen pro Sorte. Samenportion passend für den alltäglichen Bedarf.
Bestseller Nr. 2
Blühende Schönheiten für den Schatten (Bio) - Samen-Geschenkset mit 5 mehrjährigen Blühpflanzen für den Garten
12 Bewertungen
Blühende Schönheiten für den Schatten (Bio) - Samen-Geschenkset mit 5 mehrjährigen Blühpflanzen für den Garten
  • 🌿 SAMEN Dieses Saatgutset enthält Samen von 5 attraktiven Wildblumen, die schattige Plätze bevorzugen: Echter Eibisch, Echtes Lungenkraut, Jakobsleiter, Echter Ehrenpreis und Heilziest
  • 👩 UNTERSTÜTZUNG Die beiliegende Aussaat-, Anzucht- und Pflegeanleitung von Magic Garden Seeds beschreibt detailliert wie Sie bestmögliche Bedingungen für die Keimung Ihrer Samen und das weitere Wachstum der Pflanzen schaffen in deutsch und englisch.
  • 🌱 SAMENFESTE SORTEN Hohe Keimfähigkeit, (kein Hybrid-Saatgut), jeweils ein Samentütchen pro Sorte. Samenportion passend für den alltäglichen Bedarf.
Bestseller Nr. 3
Schattenblumen Mischung ein- und mehrjährig
  • Fachhändler seit 1928
  • Premium-Gartenprodukt
  • Portionssaatgut, Inhalt reicht für ca.: 3-4 m² (1 Portion)

Letzte Aktualisierung am 30.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API