Pachypodium namaquanum, auch als „Halfmens“ oder „Halfmen“ bekannt, ist eine auffällige sukkulente Pflanze, die in den trockenen Regionen Südafrikas beheimatet ist. Der Name „Halfmens“ bezieht sich auf die Form der Pflanze, die einem menschenähnlichen Torso ähnelt.

Wuchs

Pachypodium namaquanum zeichnet sich durch einen säulenförmigen, aufrechten Wuchs aus. Die Stämme sind mit weichen, weißen Haaren bedeckt, die zur Sonnenreflexion beitragen und die Pflanze vor intensiver Sonneneinstrahlung schützen.

Aussäen und Einpflanzen

Die Vermehrung erfolgt am besten durch Samen. Die Samen sollten in gut durchlässige Erde gesät werden, und die Sämlinge können nach dem Keimen in separate Töpfe oder ins Freiland umgepflanzt werden. Die Vermehrung durch Samen, die Wahl des richtigen Standorts und die Beachtung der spezifischen Bedürfnisse in Bezug auf Wasser und Pflege sind entscheidend für das Wohlbefinden von Pachypodium namaquanum.

Blätter

Die Blätter von Halfmen sind klein und werden im Allgemeinen nur an jungen Pflanzen gefunden. Ältere Exemplare entwickeln eine nackte, säulenförmige Struktur.

Blütezeit

Die beeindruckenden Blüten erscheinen im Frühling und sind trompetenförmig mit einer auffälligen gelben Farbe. Die Blütenstände bilden einen attraktiven Kontrast zu den stacheligen Stämmen.

Standort

Das Gewächs bevorzugt einen sonnigen Standort mit direkter Sonneneinstrahlung. Es gedeiht am besten in trockenen, ariden Bedingungen.

Boden & PH-Wert

Ein gut durchlässiger, mineralischer Boden ist entscheidend. Der PH-Wert sollte leicht sauer bis neutral sein, um optimale Bedingungen zu gewährleisten.

Wasserbedarf

Während der Wachstumsperiode benötigt die Pflanze regelmäßig Wasser. In der Ruhephase im Winter sollte das Gießen reduziert werden, um Staunässe zu vermeiden.

Beschneiden

Beschnitt ist normalerweise nicht erforderlich. Entfernen Sie jedoch abgestorbene oder beschädigte Teile, um das gesunde Wachstum zu fördern.

Umtopfen

Das Umtopfen sollte nur bei Bedarf erfolgen, normalerweise alle paar Jahre. Verwenden Sie gut durchlässige Erde und sorgen Sie für eine gute Drainage.

Frosthärte

Halfmen ist nicht winterhart und sollte vor Frost geschützt werden. In kälteren Klimazonen ist der Anbau in Töpfen und das Überwintern in einem frostfreien Raum empfehlenswert.

Krankheiten

Die Pflanze ist anfällig für Wurzelfäule bei zu viel Feuchtigkeit. Eine gute Belüftung und sparsames Gießen helfen, Krankheiten zu vermeiden.

Verwendung

Das Gewächs eignet sich hervorragend als dekorative Zimmerpflanze oder für den Anbau in trockenen Gartenlandschaften.

Synonyme

„Pachypodium namaquanum“ hat keine gebräuchlichen Synonyme.

Giftig

Es gibt keine bekannten Giftigkeitsprobleme mit Pachypodium namaquanum, jedoch ist Vorsicht geboten, insbesondere bei Haustieren.

Pflege

Regelmäßige Bewässerung während der Wachstumsperiode, ausreichend Licht und gelegentliches Düngen fördern das gesunde Wachstum von Pachypodium namaquanum.

Liste Begleitpflanzen

Pachypodium namaquanum kann gut mit anderen sukkulenten Pflanzen wie Euphorbia, Haworthia und Crassula kombiniert werden.

Pflanzenfamilie

Halfmens gehört zur Familie der Hundsgiftgewächse (Apocynaceae).

 

Produktempfehlung

Elefantenfuß Pflanzen - Samen ID1646 - Seeds & Plants Shop by Ipsa"> Bestseller Nr. 1
Stk - 10x Pachypodium rosulatum subsp. Cactipes Elefantenfuß Pflanzen - Samen ID1646 - Seeds & Plants Shop by Ipsa
  • Wir haben alles für Sie da, um Ihren Garten oder Ihren Wohnbereich zu einem Unikat zu machen. Wir wünschen Ihnen viel Erfolg bei der Pflanzung und freuen uns schon mit Ihnen auf die neue Blüte.
  • Sie bekommen hier, wie in der Artikelüberschrift und (Produktbeschreibungen) deklariert, FRISCHE SAMEN / SAATGUT / SÄMEREIEN des gekauften Artikels (siehe Bilder).
  • Lagerung und Haltbarkeit Bei dichter Lagerung sowie unter trockenen und dunklen Bedingungen können geöffnete Beutel mindestens ein Jahr gelagert werden.
Bestseller Nr. 2
Supersmart - Polypodium Leucotomos Extract 500 mg - Hautpflege & -schutz - Anti-Aging & leistungsstarke Antioxidantienergänzung | Nicht GVO & Glutenfrei - 90 vegetarische Kapseln
87 Bewertungen
Supersmart - Polypodium Leucotomos Extract 500 mg - Hautpflege & -schutz - Anti-Aging & leistungsstarke Antioxidantienergänzung | Nicht GVO & Glutenfrei - 90 vegetarische Kapseln
  • 🌿 WAS IST DAS? Polypodium leucotomos ist eine Art von Farnkraut, die in den amerikanischen Tropen und Subtropen vorkommt. Er wurde für eine lange Zeit in der traditionellen Medizin in Honduras verwendet, insbesondere zur Linderung und zum Schutz der Haut.
  • ⭐️ WAS SIND DIE VORTEILE? Es handelt sich um ein natürliches Nahrungsergänzungsmittel, das antioxidative und immunstärkende Eigenschaften aufweist. Darüber hinaus kann es die Erhaltung von Hautgewebe begünstigen, indem es die Alterung von Zellen bekämpft.
  • 💊 VERZEHRSEMPFEHLUNG: Nehmen Sie 2 Kapseln pro Tag ein.

Letzte Aktualisierung am 25.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API