Das Internet hat die Welt zu einer globalen Gemeinschaft gemacht. Es ist nicht mehr nötig, selbst den Preis eines Telefonanrufs aufzuwenden, um Blumen in der Stadt, im ganzen Land oder auf der anderen Seite der Welt zu verschicken. Alles, was Sie brauchen, ist eine Internetverbindung und eine Möglichkeit, Zahlungen zu tätigen. Das Ergebnis ist, dass Sie Blumen in wenigen Minuten an alle senden können.

Aber ist es sicher, Online-Floristen zu benutzen, um Blumen zu verschicken? Das größte Problem ist die Sicherheit Ihrer Online-Zahlung, und es gibt einige Dinge, die Sie tun können, um sicherzustellen, dass dies so sicher wie möglich geschieht.

Beginnen Sie mit der Suche nach einem renommierten Floristen. Die Namen werden Ihnen hier wirklich nicht weiterhelfen, denn Sie finden internationale Blumenkonzerne mit Namen wie “Flowers Are Us” und mit Kontaktinformationen wie “1-800-Flower”. Es gibt einige Namen, die Sie erkennen werden, und diese werden Ihre besten Optionen sein. Ein Unternehmen, das Zwei-Bit-Betrug betreibt, wird wahrscheinlich nicht Tausende von Dollars für Werbung im Fernsehen und im Internet ausgeben.

Schauen Sie sich stattdessen die Dienstleistungen an, die von diesen Unternehmen angeboten werden, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen. Extrem begrenzte Lieferzeiten können ein Hinweis darauf sein, dass dies etwas ist, was weniger als ein angesehener Florist ist, wie auch zu gute Versprechen wie “wir liefern in einer Stunde oder weniger”.

Die tatsächliche Lieferung kann etwas zu berücksichtigen sein. Wenn Sie in ein Büro oder einen öffentlichen Ort liefern, müssen Sie sich wahrscheinlich keine Sorgen machen. Aber vergiss nicht die Tatsache, dass du keine Ahnung hast, wer die Blumen liefern wird, die du sendest. Wenn Sie Blumen zu jemandem nach Hause schicken, ist es wichtig, dass Sie einen bekannten Floristen verwenden, der ihre Zustellungsleute mit größerer Wahrscheinlichkeit durchsucht hat. Ein Florist, der aus dem Keller seines Wohnhauses heraus arbeitet, kann den Wino um die Ecke mieten, um Aufträge zu liefern!

Nehmen Sie sich eine Minute Zeit, um nach einer Datenschutzerklärung zu suchen. Es sollte eine auf der Website veröffentlicht werden. Wenn nicht, Vorsicht! Dies ist ein weiterer Grund, sich für bekannte Unternehmen zu entscheiden – sie nehmen ihre Privatsphäre eher ernst und achten darauf, dass sie Ihre Informationen weitergeben oder Verstöße gegen ihre Sicherheit zulassen.

Einer der größten Vorteile der Bestellung von Blumen von einem Online-Unternehmen ist, dass Sie die Möglichkeit haben, nach Schnäppchen zu suchen. Aber ein Online-Florist mit lächerlich niedrigen Preisen zu finden, ist möglicherweise nicht in Ihrem besten Interesse. Versuchst du jemanden zu beeindrucken? Das Senden von verwelkten Nelken wird wahrscheinlich nicht schreien, “Ich mag dich.” Einige Online-Floristen werden sich darauf verlassen, dass Sie die Blumen nicht sehen werden, die Sie senden, und dass der Empfänger Ihnen nicht sagen wird, dass die Blumen zweitklassig waren. An dieser Stelle, können Sie sich auf die Online Bewertungen auf Amazon.de verlassen, wo Kunden Ihre Erfahrungen mit Blumensträußen teilen.

Die Auswahl eines Online-Floristen kann mehr Zeit in Anspruch nehmen als die eigentliche Bestellung. Es ist jedoch wichtig, dass Sie Ihre persönlichen Daten sicher aufbewahren, während Sie diesen guten Eindruck machen.

Produktauszug, Alle Blumensträuße

Produktauszug, Alle Blumensträuße