Blumen sind ein großes Geschenk, nützlich in der Inneneinrichtung oder im Landschaftsbau. Wenn man darüber nachdenkt, was in einem bestimmten Raum wachsen soll, hat man eine große Auswahl, was für Blumen am besten gepflanzt werden. Entscheidungen haben oft damit zu tun, wann die Blumen blühen und wann sie am meisten geschätzt werden.

Wildblumen sind natürlich reichlich vorhanden. Das Sammeln und Pressen von Wildblumen ist ein beliebter Zeitvertreib, und für diejenigen, die in der Nähe von offenen Feldern oder anderen natürlichen Orten leben, ist ein Bouquet von Wildblumen der einfachste Weg. Die helle Reihe von Blüten, die in der Wildnis gesammelt werden können, erfordert keine andere Anstrengung als das Finden und Pflücken.

Wenn Sie versuchen, Blumen in einem bestimmten Bett zu züchten, gibt es viele Möglichkeiten, die hauptsächlich damit zu tun haben, wann die Blumen blühen werden. Eine grundlegende Wahl ist zwischen einjährigen Blüten, die nur für eine Wachstumsperiode ausreichen, oder den widerstandsfähigeren Stauden, die bei richtiger Kultivierung jahrelang wachsen können.

Einjährige Blüten können besser für eine längere Blütezeit, für robustere Blüten und für mehr mikroverwachsene Wachstumsbedingungen geeignet sein. Stauden produzieren in vielen Fällen weniger lebendige Blumen über eine Reihe von Jahren. Es gibt auch Biennalen, Blumen, die in der ersten Vegetationsperiode nicht blühen und nach der zweiten sterben. Biennalen haben offensichtliche Nachteile, aber für den eifrigen Gärtner bleiben sie Teil eines abwechslungsreichen Blumenbeets.

Jahrbücher kommen in verschiedenen Varianten vor, und einige sind fragiler als andere. Zarte Pflanzen, die “zarten” Einjährigen genannt werden, sind wahrscheinlich eher für den fortgeschrittenen Gärtner und in geeigneten Bedingungen. Stärkere Einjährigen werden eher den rauen Boden oder den Umgang und andere potentielle Probleme überstehen. Einige Jahrbücher können den Spuren von Frost widerstehen oder auf andere Weise den Elementen standhalten.

Stauden müssen dann für ihre blühenden Muster und für andere besondere Wachstumsbedingungen untersucht werden. Die wohl beliebteste Staude ist die Rose, die in dornigen Büschen wächst. Die Rose gehört zu den bekanntesten Blumen, die häufig in unseren sozialen Ritualen verwendet werden, als ein Geschenk zwischen Liebhabern oder Freunden und genossen als Thema der klassischen Poesie und Literatur. Rosenbüsche sind hartnäckig und können mit den richtigen Bedingungen für dauerhaften Genuss in Ihrem Garten sorgen.

Der Gärtner wird sich sowohl die Wachstumsbedingungen als auch die Farbgebung ansehen wollen, um einen lebendigen und auffälligen Garten zu schaffen. Überlegen Sie, ob die Pflanzen nur für eine Saison benötigt werden oder ob sie in zukünftigen Jahren bestehen und mit ihren Ausschreibungen wachsen sollen. Auf jeden Fall wird eine lebhafte Ernte blühender Schönheiten es dem Gärtner ermöglichen, zu tun, was die Floristen vorschlagen: Sagen Sie es mit Blumen.

Produktauszug, Alle Blumensträuße

Produktauszug, Alle Blumensträuße