Die Zypresse drängte sich mit ihrem königlichen Aussehen zu den Herzen der Bonsai-Enthusiasten: zierliche und grüne, federartige Blätter, raffinierte Zweige und eine Rinde mit zimtbrauner Farbe. Die Zypresse Bonsai kann in Sümpfen entlang großen Flüssen im südlichen Teil der Vereinigten Staaten gefunden werden. Es hat die Küsten Japans erst im letzten Jahrhundert erreicht und heute ist es überall in beiden Ländern. Zypressen gelten heute allgemein als Bonsais. In der Tat ist es einer der teuersten Bonsais in der Gegend. Nun das ist der Preis dafür, königlich auszusehen!

Hier sind nützliche Tipps zur Pflege:
1. Stecklinge aus dem Vorjahr sind die besten Arten, mit denen Sie einen neuen Zypressen-Bonsai pflanzen können. Sobald die Schneide mit einem messerscharfen Messer gereinigt wurde, können Sie den Schnitt in Sand (sauber und immer feucht) einlegen. Wie alle normalen Baumschulbestände sollten Sie die Stecklinge für die nächsten zwei Jahre wachsen lassen.

2. Im dritten Jahr kann mit dem Training begonnen werden. Verwenden Sie einen Kupferdraht, um den Stamm und die Zweige zu trainieren. Achten Sie darauf, die Zweige, die lange vor dem Training gewachsen sind, abzuschneiden. Das Ziel: einen niedrigen Bonsai mit kurzen Ästen zu haben.

3. Das Kürzen oder Trimmen der Zweige sollte in der Herbstsaison erfolgen. Dies soll sicherstellen, dass das Wachstum bereits verhärtet ist. Wenn Sie im Frühjahr die Trimmung machen, würde der Saft ausfliessen und das könnte dazu führen, dass der Ast welkt und der Baum schließlich stirbt.

4. Um den Cypress Bonsai zu bewässern stellen Sie sicher, dass Sie ihn vor allem im Frühling und Sommer in ein Wasserbecken legen. Das Tolle daran ist, dass Sie sich nicht darum kümmern müssen, jeden Tag den Baum zu gießen.

5. Alle zwei oder drei Jahre sollten Sie den Cypress Bonsai umtopfen. Dies gewährleistet die Gesundheit der Wurzeln und der Pflanze im Allgemeinen.

6. Wenn Sie ein Zypresse-Enthusiast sind und Ihren Garten in einen kleinen Wald verwandeln möchten, in dem Zypressen reichlich vorhanden sind, können Sie Samen haben und Sämlinge von ihnen erheben. Es wird gesagt, dass es besser ist, Zypressen von Setzlingen zu erziehen, als sie bereits eingetopft zu kaufen.

Was auch immer Sie mit Ihren Cypress Bonsai tun, die Belohnungen sind zahlreich und erfüllend. Und wie jede Pflanzaktion verbessert es Ihr Wohlbefinden und Ihre Wahrnehmung des Lebens als Ganzes.

Letztes Update am 1. November 2018 15:31